Wie ein Spiel entwickelt wird

Von der Idee zur App

Eine Spiele-App sollte technisch funktionieren, intuitiv bedienbar sein und optisch etwas hermachen. Wie eine solche App entwickelt wird, zeigt SPIEGEL.TV Autor Andreas Jägers anhand der "Siedler von Catan".

"Die Siedler von Catan" ist eines der erfolgreichsten Brettspiele. 1995 wurde es von Klaus Teuber erfunden. Seit 2010 gibt es das Strategiespiel auch als mobile Version. Die Berliner Multimedia-Agentur "Exozet" entwickelt die App dazu und hat dafür bereits mehrere Awards gewonnen.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Kanäle

Verwandte Themen

Verwandte Links

Embed