Deutsche Schüler im englischen Internat

Auf Erfolg programmiert

Britische Internate stehen bei uns hoch im Kurs. Ein internationales Abitur, geschliffenes Oxford-Englisch und beste Umgangsformen - genau das suchen deutsche Schüler und Eltern. Und zahlen dafür.

SPIEGEL TV Autorin Beate Schwarz hat den Alltag junger Deutscher im britischen Internat begleitet. Die 14-jährige Finja und den 15-jährigen Timo zum Beispiel, sie lernen am Malvern College nahe Birmingham. Der Tag in dem Elite-College ist minutiös durchgeplant und es gibt strenge Besuchs- und Ausgangsregeln. Die Ausbildung am Malvern College kostet mehr als 30.000 Euro im Jahr - dafür bekommen die Internatszöglinge den Feinschliff für ein erfolgreiches Leben.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Kanäle

Verwandte Links

Beteiligte Personen

Embed