Pilotenausbildung bei der Lufthansa

Prüfungsstress im Cockpit

Es gibt nicht viele Traumjobs, aber einer ist mit Sicherheit Pilot - ein Beruf, der viel Können und Verantwortung fordert. Der Weg dorthin ist steinig und die Ausbildung extrem anspruchsvoll.

Zum Flieger wird man geboren, meinen viele, und liegen damit sicher nicht ganz falsch. Aber Fliegen muss auch gelernt werden. Und das ist bisweilen ein knochenharter Job, der psychische Belastbarkeit und physische Höchstleistung fordert. Die Anforderungen an die Bewerber und an die Qualität der Ausbildung sind deshalb sehr hoch. SPIEGEL TV Autor Tillmann Scholl hat 1999 Piloten-Anwärter der Lufthansa begleitet.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Kanäle

Verwandte Links

Beteiligte Personen

Embed