Lässt sich das Verlangen nach Schlaf überwinden?

Mach mich wach

Jeder Mensch braucht Schlaf - doch zugleich herrscht immer höherer Leistungsdruck. Gibt es dafür keine medizinische Alternative, die uns mit weniger Schlaf auskommen lässt? Michael Mosley macht den Selbsttest.

Der studierte Mediziner Michael Mosley nutzt sein Fachwissen, um faszinierenden Fragen der Wissenschaft nachzugehen. In "Mach mich wach" will er selbst erleben, wie es ist, mit weniger als den herkömmlichen sechs bis acht Stunden Schlaf auszukommen. Dabei unterstützt ihn der Weltrekordhalter Tony Wright, der fast zwölf Tage ohne Schlaf auskommt. Und in Kanada trifft Michael Mosley auf einen Mann, der dank einer neuen pharmazeutischen Erfindung ohne Probleme einen 20-Stunden-Tag bewältigen kann.

Das Video ist in Ihrem Land nicht verfügbar.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Links

Embed