"Schmerz entsteht im Gehirn"

Was ist Schmerz?

Die BBC-Dokumentation zeigt unter anderem, wie einer Frau mit chronischen Schmerzen erstmals geholfen wird und erklärt, wie ein Mann sich selbst einen Arm abschneiden konnte, um sein Leben zu retten.

Warum ist eine Familie in Italien schmerzunempfindlicher als andere? Warum empfinden manche Menschen überhaupt keinen Schmerz? Und wie kann sich ein Mann selbst und fast ohne Schmerzen einen Arm abtrennen? Die BBC-Dokumention zeigt die neuesten Ergebnisse aus der Schmerzforschung und -therapie.

Das Video ist in Ihrem Land nicht verfügbar.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Kanäle

Verwandte Links

Embed