Bio-Energie für Jedermann

Gülle, Getreide, Fritten-Öl

Kilowatt aus Kuhdung, Wärme aus Weizen, Fahren mit Frittier-Öl - damit lässt sich nicht nur die Umwelt schonen, sondern auch der Geldbeutel.

Die Energie-Riesen verkünden Rekordgewinne, die Politik hat auch Bio-Diesel besteuert und die Heizkosten-Rechnung von Otto Normalverbraucher ist nur noch unverschämt. Irgendetwas läuft ganz gewaltig aus dem Ruder bei der Energie-Versorgung. Aber es gibt Menschen, die sich wehren und zwar erfolgreich.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Links

Beteiligte Personen

Embed