Typisch deutsch

Kultobjekt Currywurst

Heiß, fettig und mit Pommes rot-weiß: Schätzungsweise 800 Millionen Currywürste werden pro Jahr in Deutschland verkauft, selbst 515 Kalorien und 33 Gramm Fett pro Portion können daran nichts ändern.

Sie hat alle Imbiss-Trends überstanden - Pizza, Hamburger oder Kebab können der Currywurst nichts anhaben. Die Deutschen gelten zwar nicht als Erfinder des Wurstmachens - die alten Germanen haben dies von den Galliern gelernt - wenn es jedoch um die Vielfalt geht, ist Deutschland anderen Ländern um Wurstlängen voraus: Weißwurst, Knacker, Wiener, Thrüringer oder Frankfurter - von Hamburg über Berlin bis München regiert die Wurst. Ein Film von Christopher Gerisch.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Links

Embed