Geheimnisse des guten Geschmacks

Hausgemacht und handverlesen

Selbstgemachtes floriert. Gerade nach dem Bekanntwerden von Lebensmittel-Skandalen besinnen sich viele auf Qualität: Der solvente Kunde wünscht sich Produkte ohne Chemie, dafür mit Liebe zubereitet.

Viel Zeit, beste Zutaten und Handarbeit - das ist das Rezept für die Bonbon-, Torten- oder Käseproduzenten in ihren kleinen Manufakturen. Für den guten Geschmack setzten sie auf Qualität statt auf Masse. Und damit sind sie Einzelkämpfer gegen die Gleichschaltung des Geschmacks, die sich nicht mit der charakterlosen Massenware zufrieden geben wollen, die uns die Nahrungsmittelindustrie jeden Tag auftischt.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Links

Embed