Einschätzungen von Joachim Krause

Wohin steuert die Nato?

Donald Trumps Aussagen zur Nato haben international für Verunsicherung gesorgt. Was das für Europa bedeutet, analysiert Joachim Krause, Direktor des Instituts für Sicherheitspolitik an der Universität Kiel.

Die Aussagen Donald Trumps, der das Militärbündnis in einem Interview als „obsolet“ bezeichnet hat, sorgen mindestens für Verwirrung. Was also bedeutet die Wahl von Trump für die Nato? Politik-Professor Krause sieht vorerst keinen Grund zur Sorge, denn Trumps „Außen- und Verteidigungsminister haben signalisiert, dass sich erstmal gar nichts ändern wird.“ Ein Interview von Hendrik Holdmann.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Kanäle

Verwandte Links

Embed