Arbeitseinsatz in Orange

Die Müllmänner

Nur sehr wenige Menschen möchten mit ihnen tauschen, trotzdem sind Deutschlands Müllmänner stolz auf ihre Arbeit.

In Dresden hat der Beruf eine lange Tradition: Bereits seit 136 Jahren säubert die Stadtreinigung hier 1436 Kilometer Straße. Heute sorgen 330 Mitarbeiter der sächsischen Hauptstadt mit 135 Fahrzeugen dafür, dass Dresden glänzt. In Frankfurt am Main kümmert sich die "Sondereinheit Sperrmüll" um unhandlichen Unrat: Egal ob Kühlschrank, alte Fernsehgeräte oder ausrangierte Sofagarnituren. SPIEGEL TV DOKU begleitet Deutschlands Müllmänner bei ihrem Knochen-Job rund um den Abfall.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Links

Embed