Der verlorene Krieg gegen Dealer und Konsumenten

Deutschland unter Drogeneinfluss

Ob Kokain, Heroin oder Canabis - der Wunsch der Bundesbürger nach Bewußtseinserweiterung füllt jedes Jahr ganze Containerladungen. SPIEGEL TV hat den täglichen Kleinkrieg von Polizei und Zoll begleitet.

Drogenhandel in Deutschland ist ein gefährliches Geschäft, allerdings mit fantastischen Gewinnmargen. Doch die Behörden nehmen den Kampf täglich auf, gegen die international operierenden Drogendealer. Hendrik Vöhringer und David Walden über einen Warenstrom, der nie abzureißen scheint - genausowenig wie die Zahl derer, die daran verdienen.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Links

Embed