Hausbesuch bei einem Ethno-Pharmakologen

Drogenguru Christian Rätsch

Christian Rätsch gilt als Drogen-Guru - auch deshalb, weil er die meisten Substanzen selbst ausprobiert hat. SPIEGEL.TV-Autorin Katja Döhne spricht mit ihm über Erkenntnisgewinne in Selbstversuchen.

Christian Rätschs "Enzyklopädie der psychoaktiven Pflanzen" ist das Standardwerk der Ethno-Pharmakologen. Darin finden sich so gut wie alle Drogen, die irgendwie "high" machen - wie sie wirken und wie sie zubereitet werden. Für den Forscher ist es selbstverständlich, dass er alle im Selbstversuch ausprobiert. SPIEGEL.TV-Autorin Katja Döhne durfte den selbst ernannten Schamanen zuhause besuchen.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Links

Embed