Tage in Todesangst

Verschleppt, entführt, gequält

Drei Monate lang wurde der damals neunjährige Sascha Buzmann von einem Sexualstraftäter versteckt und missbraucht. SPIEGEL TV rekonstruiert diesen Fall und weitere Entführungen der deutschen Kriminalgeschichte.

Das Ehepaar Gerry und Kate McCann muss seit mehr als fünf Jahren mit dem Schicksal leben, dass seine Tochter Madeleine in einem Portugal-Urlaub spurlos verschwand. Entführt? Ermordet? Opfer eines tragischen Unglücks? Noch immer klammern sich die Eheleute bedingungslos an jeden Funken Hoffnung und beschreiten auch ungewöhnliche Wege, um ihre Tochter wieder zu finden. In der Dokumentation schildern Opfer und Angehörige die Erinnerung an die Entführung und ihre Ängste. Kriminologen und Entführungsexperten beschreiben die Arbeit der Polizei und analysieren die Motivation der Täter. Ein Film von Nicola Burfeindt und Alexander Czogalla.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Links

Embed