Die Flugschule in Jesenwang

Starten, landen, pauken!

Hobby-Piloten bei ihren ersten, oft noch holprigen Flugversuchen. Sie lernen auf Deutschlands kleinstem Flugplatz, der wegen seiner extrem kurzen Start- und Landebahn als besonders anspruchsvoll gilt.

Es ist ein Mythos, dass man oben am Himmel die irdischen Sorgen einfach unter sich lassen kann. Denn Piloten müssen mit jeder Menge von Einschränkungen und Verboten leben. Erwachsene Männer, junge Frauen und Senioren büffeln Luftrecht, Technik, Wetterkunde - üben für den Fliegerschein. SPIEGEL TV Autor Andreas Ammer hat sie 2001 dabei begleitet.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Links

Embed