Rückkehr des guten Geschmacks

Die Genuss-Guerilla

Den Produzenten erstklassiger Lebensmittel, den Sterne-Köchen und den Feinschmeckern, geht es nicht primär ums Sattwerden. Der gemeinsame Nenner in der Gourmet-Szene ist die Lust die Lust am Genuss.

Sie sind die Apostel des guten Geschmacks: Produzenten wie der Viehzüchter Karl-Heinz Wolf vom österreichischen Attersee, bei dem Ochsen und Schweine aufwachsen wie im Paradies. Auch Ralf Hiener und Olaf Schnelle besinnen sich auf vergessene Tugenden: In ihrer Gärtnerei in Nordvorpommern rekultivieren sie alte Kräuter: Vogelmiere, Giersch oder „Fette Henne“, Gewächse, die Jahrzehnte lang als Unkräuter galten. Ein SPIEGEL TV-Thema von Ralph Quinke.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Kanäle

Verwandte Links

Embed