Der stumme Lärm der Windräder

Krank durch Infraschall?

Windräder können krank machen. Das zumindest behaupten einige Anwohnern von Windparks, die unter den tiefen Schallwellen leiden. Infraschall nennt sich das umstrittene Phänomen.

Windkraft-Anlagen sind umweltfreundlich und ein wichtiger Bestandteil der Energiewende. Doch wie reagieren Politiker und Windpark-Betreiber, wenn man sie mit den unangenehmen Nebenwirkungen der Anlagen konfrontiert? Ein Film von Ines Rüchel-Hohage.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Kanäle

Verwandte Links

Embed