Nie mehr fett!

Letzte Chance - Magen-OP

280 Kilo - soviel wog Joachim Werner aus der Nähe von Hamburg. Über 150 Kilo hat er in vier Jahren abgenommen, durch eine Magenverkleinerung. Doch die Angst in alte Gewohnheiten zurückzufallen, bleibt.

Für Joachim Werner war eine Magenverkleinerung die letzte Chance. Mit 280 Kilo Körpergewicht konnte er zuletzt fast nur noch liegen. Im Adipositas-Zentrum der Seepark Klinik lernt der 2-Meter-Mann in kleinen Schritten und mit Unterstützung von Pflegern und Therapeuten, wieder auf die Beine zu kommen. Inzwischen hat er über 150 Kilo abgenommen und lebt wieder zu Hause.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Links

Embed