Oase des Jet-Set

Marrakesch

Der Zauber aus "1001 Nacht" liegt über der marokkanischen Metropole. Vor dem Arabischen Frühling entstehen nicht nur in der Medina kleine Luxus-Hotels, sondern auch rings um die Stadt.

Schon immer hat es Prominente nach Marrakesch gezogen. Vor allem die Geschichten aus den 1960er Jahren sind legendär: Mick Jagger, Andy Warhol oder auch Yves Saint Laurent sind schon damals dem Zauber der Metropole im Süden Marokkos erlegen. SPIEGEL TV Autor Jens Nicolai hat die Stadt besucht.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Kanäle

Verwandte Links

Beteiligte Personen

Embed