Neueste Filme - SPIEGEL.TV http://www.spiegel.tv/filme/neu.atom 2015-05-22T18:06:06Z All rights reserved schnee von morgen Unter Animateuren http://www.spiegel.tv/filme/ndr-7tage-unter-animateuren/ 2015-05-22T18:06:06Z 2015-05-22T00:00:00Z SPIEGEL.TV Was steckt hinter dem vermeintlichen Traumjob Animateur? Warum lässt man Freunde und Familie zurück, um wechselnde Urlauber zu bespaßen? Eine Reporterin wagt den Selbstversuch. Wieder erreicht ein Bus voll deutscher Urlauber das Clubhotel an der türkischen Riviera. "Wir sind 24 Stunden rund um die Uhr da für SIE", begrüßt die Teamleiterin die neuen Gäste. Sie ist Animateurin. "7 Tage"- Reporterin Katrin Görsch wird in diesem Moment klar: Bespaßung 24/7, "Gästekontakt" wie es im Branchenjargon heißt, wird ab jetzt ihr Tagesgeschäft, denn sie taucht in diesen Beruf für eine Woche ein. Wenig Schlaf ist vorprogrammiert. Eine Reportage von Stefanie Gromes und Katrin Görsch. Frauenknast Willich (1) http://www.spiegel.tv/filme/der-frauenknast-willich-1/ 2015-05-22T09:40:03Z 2015-05-22T00:00:00Z SPIEGEL.TV Zoff, Intrigen, Prügeleien – so zeichnen Fernsehserien den Alltag in Frauengefängnissen. Doch was passiert wirklich hinter Gittern? Wie leben die inhaftierten Frauen? Und welche Zukunftsperspektiven haben sie? Ein halbes Jahr hat SPIEGEL TV drei Insassinnen im Frauengefängnis Willich in Nordrhein-Westfalen mit der Kamera begleitet. Die Reportage dokumentiert das Leben hinter den Gefängnismauern und erzählt die Geschichten von Frauen, die oft langjährige Strafen verbüßen müssen. Eine von ihnen ist Silke Velten. Europaweit wurde nach der Betrügerin gefahndet, sogar über "Aktenzeichen XY ungelöst". Jetzt sitzt sie ein in der JVA Willich II, verurteilt zu neuneinhalb Jahren Haftstrafe. Um ihre Zeit im Gefängnis zu nutzen, begann sie Kunst zu studieren. Ein Film von SPIEGEL TV-Autorin Christina Pohl. Metalhead http://www.spiegel.tv/filme/alleskino-metalhead/ 2015-05-22T11:00:38Z 2015-05-22T00:00:00Z SPIEGEL.TV Hera (12) muss mit ansehen, wie ihr großer Bruder unter seinen Mähdreschers gerät und an seinen schweren Verletzungen stirbt. Über den Schmerz und die Trauer kommen Hera und ihre Eltern nicht hinweg. Die traumatisierte Hera stürzt sich in die Musik, die ihr angebeteter Bruder so liebte: Heavy Metal. Sie trägt seine Hardrock-Kluft, spielt auf seiner E-Gitarre. Als sie Jahre später, am Ende ihrer Schulzeit, in ihr isländisches Dorf zurückkehrt, haben weder sie noch ihre Eltern den Verlust verarbeitet. Hera geht mit ihrer Rebellion einen Schritt weiter. Ein starkes Coming-of-Age-Drama mit der Musik von Judas Priest, Riot, Megadeth und anderen Metalbands. Mein Rausch http://www.spiegel.tv/filme/dbate-videotagebuch-kiffen-mein-rausch/ 2015-05-21T17:06:19Z 2015-05-21T00:00:00Z SPIEGEL.TV Cannabis ist die am häufigsten konsumierte illegale Substanz in Deutschland. Jeder Dritte hat schon einmal gekifft. Im dbate.de-Videotagebuch "Mein Rausch" berichten Kiffer über ihre Erfahrungen mit der Droge. Die Debatte um die Legalisierung von Cannabis hat mittlerweile auch die Politik in Berlin erreicht. Das Cannabiskontrollgesetz der Grünen, das Konsumenten entkriminalisieren und den Schwarzmarkt schwächen soll, kommt allerdings nicht bei allen Parteien gleichermaßen gut an. Für den medizinischen Gebrauch aber wurde Cannabis eine positive Wirkung nachgewiesen. Das dbate.de-Videotagebuch gibt einen sehr persönlichen Einblick in das Für und Wider der Cannabis-Legalisierung. Junge Konsumenten berichten von ihren positiven und negativen Erfahrungen mit Hanf, den gängigen Vorurteilen und dem Stellenwert der Droge in ihrem Leben. Ärzte und Politiker klären auf, wem Cannabis helfen kann, wann die Droge gefährlich wird und was für und gegen eine Legalisierung spricht. Im Tal der Pornos http://www.spiegel.tv/filme/bbc-im-tal-der-pornos/ 2015-05-20T18:07:10Z 2015-05-21T00:00:00Z SPIEGEL.TV Louis Theroux ist zum zweiten Mal unterwegs in Amerikas Porno-Hochburg. Bereits 1997 drehte er im San Fernando Valley eine Doku über Pornodarsteller. 15 Jahre später schaut er nach, was aus ihnen geworden ist. Bereits in den 90er Jahren verbrachte Louis Theroux einige Tage im Herzen der US-Pornoindustrie – dem San Fernando Valley in Kalifornien. Damals drehte er eine Dokumentation über männliche Pornodarsteller und wollte wissen, wie schwierig der Sex vor der Kamera ist und welche psychischen Auswirkungen die Arbeit hat. 15 Jahre später besucht Theroux Kalifornien erneut und stellt fest, dass sich einiges verändert hat: Pornografie ist mittlerweile zum Mainstream geworden und viele Filme sind kostenlos im Internet verfügbar. Er trifft auch einige der Darsteller von damals wieder und erfährt, dass nicht alle dem Druck der Branche Stand gehalten haben. Ein Film von Jason Massot. Making of... http://www.spiegel.tv/filme/making-world-beyond/ 2015-05-20T16:50:19Z 2015-05-20T00:00:00Z SPIEGEL.TV Der jungen Casey erscheint die Vision einer neuen Welt als sie einen ominösen Ansteck-Button berührt. Das ist der Beginn von Disneys Action-Abenteuer mit George Clooney und Hugh Laurie in den Hauptrollen. Sehen Sie außerdem die Mini Making ofs zu "Abschussfahrt-Vier ist einer zu voll" sowie zu "Mad Max Fury Road". Die Welt dreht im Krieg um Wasser durch als der titelgebende Outlaw mit Furiosa durch die Wüste heizt. Verfolgungsjagd in eisiger Kälte http://www.spiegel.tv/filme/zdfe-alaska-state-troopers-05-verfolgungsjagd-eisiger-kaelte/ 2015-05-18T15:17:49Z 2015-05-20T00:00:00Z SPIEGEL.TV Eine naive Kifferin, ein jugendlicher Fight-Club-Veranstalter und ein Dieb mit Selbstmordabsicht - für die Alaska State Troopers ist kein Tag wie der andere. Nur eines bleibt immer gleich - die ewige Kälte. Auch das ferne Alaska bleibt von Verbrechen nicht verschont. Besonders im eiskalten Winter haben die Alaska State Troopers alle Hände voll zu tun. Ob Verkehrssünder, Drogenkäufer, Schmuckdiebe oder Elchjäger - die Beamten lassen sich auch bei Minusgraden nicht von der Verbrecherjagd abhalten. Schützenfest Hannover (2) http://www.spiegel.tv/filme/schuetzenfest-hannover-2/ 2015-05-18T15:21:11Z 2015-05-20T00:00:00Z SPIEGEL.TV Einmal im Jahr herrscht in Niedersachsens Landeshauptstadt Ausnahmezustand. Ehrungen, Märsche, Feiern bis zum Abwinken – so lautet das Programm beim Hannoveraner Schützenfest, dem weltweit größten seiner Art. Was den Bayern ihr Oktoberfest ist, ist den Niedersachsen ihr Schützenfest. Mehr als eine Million Besucher feiern hier jedes Jahr im Juli die Schützen und ihre Wettkämpfe – ein jahrhundertealter Brauch zwischen Tradition und Mega-Event. SPIEGEL TV-Reporter Stefan Witte nähert sich einem urdeutschen Phänomen und begleitet amtierende Bruchmeister, tanzende "Bienen" und eine treffsichere Jugendkönigin. Karate-Tommy http://www.spiegel.tv/filme/karate-tommy-thomas-born-abschiedsfeier/ 2015-05-19T12:32:20Z 2015-05-19T00:00:00Z SPIEGEL.TV Kiez-Legende "Karate-Tommy" ist tot. Anfang Mai 2015 starb Thomas Born an den Folgen eines Herzinfarkts. Mit seinem Tod geht eine Ära im Hamburger Rotlichtmilieu zu Ende. Thomas Born war ein Mann fürs Grobe. Als Mitglied der berüchtigten "Nutella-Bande" war er in den 80er Jahren zuständig für die sogenannte "Abteilung Stress". Seine Aufgabe: Den Clubs der Konkurrenz die Ansprüche der Zuhälter-Gang zu überbringen und notfalls auch durchzusetzen. Eindeutig und diskret. Doch nicht immer gingen solche Revierkämpfe gut aus. 1982 überlebte "Karate- Tommy" nur knapp eine Schießerei, bei der zwei Banden-Mitglieder starben. Nach dem Rückzug aus dem Rotlichtmilieu versuchte sich Born mit Talk-Show- und Fernsehauftritten über Wasser zu halten. Doch an die goldenen Zeiten auf Hamburgs "Geiler Meile" konnte er nie wieder anknüpfen. Ein Film von SPIEGEL TV-Autorin Gudrun Altrogge. Der Kriminalfall Tanja Gräff http://www.spiegel.tv/filme/der-kriminalfall-tanja-graeff/ 2015-05-19T09:49:37Z 2015-05-19T00:00:00Z SPIEGEL.TV Acht Jahre wurde Tanja Gräff vermisst, nun ist die Studentin gefunden worden – tot. Waldarbeiter entdeckten ihre Leiche am Roten Felsen in Trier. Für die Ermittler beginnt der Fall damit von vorn. Gab es einen Unfall? War es ein Verbrechen? Im Fall der seit fast acht Jahren vermissten Studentin Tanja Gräff gibt es nun traurige Gewissheit: Die junge Frau ist tot. Ihre sterblichen Überreste fanden Waldarbeiter bei Rodungsarbeiten unweit der Hochschule, an der sie nach einem Sommerfest am 7. Juni 2007 spurlos verschwunden war. Die Polizei muss sich nun unangenehmen Fragen stellen. Ein Film von SPIEGEL TV-Autorin Marie Groß. Ex-KGB-Spion Jack Barsky http://www.spiegel.tv/filme/ex-kgb-spion-jack-barsky/ 2015-05-21T11:57:53Z 2015-05-18T00:00:00Z SPIEGEL.TV Zwei Frauen, zwei politische Systeme, zwei Identitäten: Der Ostdeutsche Albrecht Dittrich führte als KGB-Agent ein Doppelleben in den USA. Doch das FBI kommt dem DDR-Bürger schließlich auf die Schliche. Schon als junger Schüler sticht Albrecht Dittrich durch seine Intelligenz, seine Sprachbegabung und seinen Fleiß hervor. Er schafft den Sprung auf die „Erweiterte Oberschule” und fällt schließlich als Jung-Genosse dem KGB auf. Die Geheimen aus Moskau schicken einen Anwerber, um Dittrichs Bereitschaft für den Kampf an der unsichtbaren Front auszuloten. Dittrich sagt einem Leben als Spion zu und wird Ende der 70er Jahre nach New York geschickt. Ein Jahr vor dem Mauerfall muss er sich ein weiteres Mal entscheiden: für seinen "way of life" in Manhattan oder die Rückkehr in die Heimat. Ein Film von Claas Meyer-Heuer. Magazin vom 17.05.2015 http://www.spiegel.tv/filme/magazin-vom-17052015/ 2015-05-18T16:46:16Z 2015-05-18T00:00:00Z SPIEGEL.TV Die Themen: Gefeiert, gefeuert - beschleunigtes Trainerkarussell; Leichenfund - Kriminalfall Tanja Gräff; Karate-Tommy - Tod einer Kiez-Legende; Spionage - Die zwei Leben des KGB-Spions Jack Barsky und mehr. Moderation: Kay Siering. Gefeiert, gefeuert http://www.spiegel.tv/filme/bundesliga-trainer-psychostress/ 2015-05-18T16:16:33Z 2015-05-18T00:00:00Z SPIEGEL.TV Nur anderthalb Jahre beträgt die durchschnittliche Verweildauer von Bundesliga-Trainern bei ihren Vereinen. Das Gehalt wird zum Schmerzensgeld. Über die psychischen Folgen des Drucks reden Trainer selten. Wenn es bei Fußballvereinen sportlich nicht läuft, muss meist der Coach gehen. Wir haben mit aussortierten Spitzentrainern gesprochen: Felix Magath, Peter Neururer, Holger Stanislawski und Werner Lorant über Leistungsdruck und Abstiegsängste. Ein Beitrag von Peter Hell und Gesine Müller. Kettensägen-Kurs für Frauen http://www.spiegel.tv/filme/kettensaegen-kurs-fur-frauen/ 2015-05-18T16:16:50Z 2015-05-18T00:00:00Z SPIEGEL.TV Im Erzgebirge gibt es ein neues Angebot: Kettensägen-Kurse nur für Frauen. Der Trainer: Andreas Martin, Spitzname: "Sauensäger". Das Interesse: riesig. Die Ergebnisse: durchwachsen. Auf was er sich da eingelassen habe, wisse er auch nicht, sagt Trainer Martin - Europameister im Kettensägen-Schnitzen. Schließlich ist der Umgang mit den scharfen Maschinen traditionell eher Männersache. 450 Euro hat die Anmeldung zu dem Wochenend-Seminar gekostet. Am Ende stehen für die Teilnehmerinnen viele Erlebnisse und eine eigene Eule. Ein Beitrag von Adrian-Basil Mueller. Mein Trip nach Nordkorea http://www.spiegel.tv/filme/dbate-mein-nordkorea/ 2015-05-22T12:43:25Z 2015-05-18T00:00:00Z SPIEGEL.TV Nordkorea - ist das nicht das Land mit dem irren Diktator und den Raketentests? Wer weiß schon, wie die Menschen dort leben. Sechs junge Touristen versuchen, sich ein Bild davon zu machen. Sechs Touristen aus Deutschland, Norwegen, Irland und den USA sind in den letzten Jahren unabhängig voneinander durch Nordkorea gereist. Sie alle haben ihre Erlebnisse mit der Kamera dokumentiert. Ihre privaten Aufnahmen und ihre persönlichen Einschätzungen sind in diesem Film zu sehen. Den jungen Reisenden gelingt es vor allem in unbeobachteten Momenten, Aufnahmen der wahren Zustände in Nordkorea zu machen. Das dbate.de-Videotagebuch bietet spannende Einblicke in ein weitgehend abgeschottetes Land. Kind im Cockpit (Aeroflot-Flug 593) http://www.spiegel.tv/filme/zdfe-mayday-kind-im-cockpit-flug-593/ 2015-05-15T15:56:55Z 2015-05-17T00:00:00Z SPIEGEL.TV Am 23. März 1994 stürzt der Aeroflot-Flug 593 über Sibirien ab. Alle 75 Insassen sterben. Russische Medien vermuten schnell einen terroristischen Anschlag. Auf die wahre Unglücksursache kommt zunächst niemand. Am 23. März 1994 startet Flug 593 der russischen Airline Aeroflot aus Moskau in Richtung Hong Kong. Das Flugzeug ist der Stolz der russischen Flotte – ein hochmoderner Airbus A310, der frisch aus Frankreich eingetroffen ist. Im Cockpit sitzt eine sehr erfahrene Crew. Die Kinder des Kapitäns sind ebenfalls an Bord. Kurz nach dem Start lädt er sie ins Cockpit ein. Eine Entscheidung, die für ihn und alle Passagiere an Bord in einer tödlichen Katastrophe endet. Bombe an Bord (PAL 434) http://www.spiegel.tv/filme/zdfe-mayday-bombe-bord/ 2015-05-15T15:58:35Z 2015-05-15T00:00:00Z SPIEGEL.TV 11. Dezember 1994 - ein Terrorist schleust eine Bombe an Bord des PAL-Fluges 434. Die Explosion tötet einen Menschen, weitere werden schwer verletzt. Hinterher stellt sich raus: Das Attentat war nur ein Test. Ramzi Ahmed Yousef ist Terrorist, hochqualifizierter Bombenbauer und einer der Drahtzieher des Bombenanschlags auf das World Trade Center. Ein Jahr später, im Dezember 1994, schmuggelt er Bestandteile zum Bau einer Bombe in eine Passagiermaschine der Fluggesellschaft Philippine Airlines und deponiert den Sprengsatz unter seinem Sitz. Während eines Zwischenstopps auf den Philippinen geht der Attentäter von Bord. Wenig später reißt eine Explosion ein gewaltiges Loch in den Flieger und legt das Steuerungssystem lahm. Den Piloten steht die schwierigste Landung ihrer Karriere bevor. Lippenbekenntnisse http://www.spiegel.tv/filme/lippenbekenntnisse/ 2015-05-15T15:25:41Z 2015-05-15T00:00:00Z SPIEGEL.TV 25 prominente Frauen diskutieren über Liebe, Lust und Leidenschaft. Was ist typisch Mann, was ist typsich Frau? Sind Frauen wirklich komplexer als Männer? 25 prominente Frauen, von der Regiesseurin bis zur Schriftstellerin, sprechen über ihre Bedürfnisse, Dirty Talk, Selbstbefriedigung und wie man(n) Frauen zum Orgasmus bringt. Tierheim Berlin http://www.spiegel.tv/filme/tierheim-berlin/ 2015-05-15T12:23:09Z 2015-05-14T00:00:00Z SPIEGEL.TV Ausgesetzt, vernachlässigt, gequält. Im Tierheim Berlin werden herrenlose und verstoßene Haustiere betreut und gepflegt. Ziel ist es, sie schnell an neue Besitzer zu vermitteln. Doch nicht immer gelingt das. Mit rund 1800 tierischen Bewohnern ist das Tierheim Berlin Europas die größte Anlaufstelle für entlaufene oder ausgesetzte Haustiere. Besonders Kampfhunde will niemand mehr haben – zu hoch sind inzwischen die Auflagen für die Halter. Aber auch Katzen und Papageien mit Liebeskummer finden in der „Stadt der Tiere“ eine Bleibe, bis sie an neue Herrchen und Frauchen vermittelt werden können. Ein Film von SPIEGEL TV-Autor Andreas Lünser. Marathon Micha http://www.spiegel.tv/filme/marathon-micha/ 2015-05-13T14:42:12Z 2015-05-13T00:00:00Z SPIEGEL.TV Michael Klotzbier hat einen Traum: Der 160-Kilo-Mann möchte beim Berlin-Marathon 2016 mitlaufen. Michaels Problem: rund 80 Kilo Übergewicht. Wird er es schaffen, sein Gewicht bis nächstes Jahr zu halbieren? Michael Klotzbier hat seinen überschüssigen Pfunden den Kampf angesagt. 160 Kilo bringt der 35-Jährige auf die Waage. Um am Berlin-Marathon 2016 teilnehmen zu können, muss er jedoch zuerst sein Körpergewicht reduzieren – und zwar um die Hälfte. Quälen will sich Micha, wie seine Freunde ihn nennen, dafür allerdings nicht. Vom Schwergewicht zum Marathonmann: SPIEGEL TV begleitet das einzigartige Fitnessprogramm. Ein Film von Anne-Sophie Hessler. Verbrecherjagd im ewigen Eis http://www.spiegel.tv/filme/zdfe-alaska-state-troopers-04-verbrecherjagd-im-ewigen-eis/ 2015-05-18T12:49:37Z 2015-05-13T00:00:00Z SPIEGEL.TV Zwei Schneemobilfahrer sind von einem Ausflug in die eisigen Talkeetna Mountains nicht zurückgekehrt. Für die Alaska State Troopers beginnt ein Kampf gegen die Zeit: Können sie die Männer rechtzeitig finden? Schnee und Eis, soweit das Auge reicht, Temperaturen unter dem Gefrierpunkt, klirrende Kälte: Für die Alaska State Troopers gehört das zum Arbeitsalltag. Sie sind rund um die Uhr trotz widrigster Wetterbedingungen im Einsatz. Von Rettungsmissionen im Lawinenland über Drogenrazzien bei Minusgraden bis hin zu Streifenfahrten auf eisglatten Straßen: Diese Episode der „Alaska State Troopers“ zeigt die Beamten bei ihren nicht ganz alltäglichen Einsätzen während Alaskas härtester Jahreszeit. Wenn Ärzte Fehler machen http://www.spiegel.tv/filme/swr-wenn-aerzte-fehler-machen/ 2015-05-15T12:34:48Z 2015-05-13T00:00:00Z SPIEGEL.TV Lothar Zimmermann ist Arzt und SWR-Reporter. Seine Tante wurde im Krankenhaus verwechselt. Fast wäre sie auf dem OP-Tisch gelandet und wegen eines vermeintlichen Tumors operiert worden. Er geht auf Fehlersuche. In Krankenhäusern bedeutet jeder Fehler Leid und unter Umständen den Tod. Für Lothar Zimmermann ist die Verwechslung seiner Tante der Ausgangspunkt, um nachzufragen: Wie sicher sind unsere Krankenhäuser? Er trifft Opfer von Behandlungsfehlern. In langwierigen Prozessen streiten sie um die Anerkennung der Schäden und um Wiedergutmachung. Er trifft aber auch auf Ärzte, die Fehler zugeben. Sie müssen damit leben, dass sie Patienten geschädigt haben. Oldschool Society http://www.spiegel.tv/filme/rechtsextreme-oldschool-society/ 2015-05-12T12:52:36Z 2015-05-12T00:00:00Z SPIEGEL.TV Gasdruckwaffen, Baseballschläger, Pyrotechnik: Die rechtsextreme Gruppe „Oldschool Society“ war offensichtlich gefährlich und bereit für Anschläge. Das Motto der Terrorzelle: „Eine Kugel reicht nicht." Sicherheitsbehörden haben Anfang Mai 2015 zahlreiche Wohnungen im Bundesgebiet durchsucht und ein neues, bisher unbekanntes rechtes Terrornetzwerk ausgehoben. Die Gruppe nennt sich "Old School Society" (OSS). Anders als der „Nationalsozialistische Untergrund“ NSU zeigte sich die OSS offen im Internet, präsentierte sich sogar in einem Imagefilm. Der Zelle wird vorgeworfen, Anschläge auf Moscheen und Asylbewerberheime geplant zu haben. Die Mitglieder der rechtsextremen Vereinigung wurden wegen Terrorverdachts verhaftet. Ein Film von Adrian-Basil Mueller. Das Terrorpaar von Oberursel http://www.spiegel.tv/filme/terror-oberursel/ 2015-05-12T14:36:38Z 2015-05-12T00:00:00Z SPIEGEL.TV Halil Durmus und seine Frau Senay sind Ende April 2015 wegen Terrorverdachts verhaftet worden. Sie horteten Waffen. Für den krebskranken Vater des Verdächtigen ist sein Sohn aber nur ein guter Moslem. Vor zwei Jahren explodierten zwei Bomben beim Boston Marathon. Auf ein ähnliches Ziel hat es offenbar auch ein islamistisches Ehepaar aus Oberursel im Taunus abgesehen: Ein gut besuchtes Radrennen in Frankfurt. Die mutmaßlichen Bombenbauer sitzen mittlerweile im Gefängnis. Für SPIEGEL TV-Reporter Roman Lehberger war das der Startschuss für eigene Recherchen. Am Ende ist es ihm sogar gelungen, mit dem Vater des mutmaßlichen Bombenbauers zu sprechen. Der Tornado von Bützow http://www.spiegel.tv/filme/der-tornado-von-buetzow/ 2015-05-11T19:36:18Z 2015-05-11T00:00:00Z SPIEGEL.TV Zehn Minuten lang war in der Kleinstadt Bützow die Hölle los. Hilflos mussten die Bewohner zusehen, wie Tornado „Zoran“ alles zerlegte. Doch nach dem Sturm der Zerstörung folgt jetzt eine Welle der Solidarität. Sturmtief "Zoran" hat durch die mecklenburgische Kleinstadt Bützow eine Schneise der Verwüstung gezogen. Mit bis zu zweihundertfünfzig km/h fegte der Tornado Anfang März 2015 durch den 7800-Einwohner-Ort. Die Reparaturen betragen nach ersten Einschätzungen rund zwei Millionen Euro. Menschen kamen wie durch ein Wunder nicht ums Leben. Eine SPIEGEL TV Reportage von Detlev Konnert und Steffel Vogel über das Leben der Einwohner nach dem Sturm.