Neueste Filme - SPIEGEL.TV http://www.spiegel.tv/filme/neu.atom 2016-12-09T16:59:32Z All rights reserved schnee von morgen Berlin und die Parallelgesellschaft http://www.spiegel.tv/filme/teaser-berlin-und-die-parallelgesellschaft/ 2016-12-09T16:59:32Z 2016-12-09T00:00:00Z SPIEGEL.TV Arabische Clans dominieren seit Jahren Teile der Hauptstadt. Seit ein paar Monaten packt ein Kronzeuge über die Machenschaften der Großfamilien aus. Exklusive Einblicke in die Schattenwelt Berlins. Ein Ausblick auf das SPIEGEL TV Magazin am Sonntag, den 11.12.2016, um 22:05 Uhr bei RTL. Leonardos Traum http://www.spiegel.tv/filme/zdfe-genies-leonardos-traum/ 2016-12-09T09:18:26Z 2016-12-09T00:00:00Z SPIEGEL.TV Leonardo da Vinci gehört zu den berühmtesten Persönlichkeiten in der Geschichte. Berühmt wurde er besonders durch die Malerei. Doch er erfand auch den Taucheranzug, einen Panzer und das Automobilgetriebe. Von ihm stammen Meisterwerke wie die "Mona Lisa" und "Das letzte Abendmahl". Doch Leonardo war mehr als ein Maler. Er war Mechaniker, Architekt, Bildhauer, Biologe, Musiker - und er setzt die Welt bis heute mit seinen unglaublichen Erfindungen immer wieder in Erstaunen. Zu Lebzeiten wurden seine Erfindungen nicht ernst genommen. Erst im 19. Jahrhundert entdeckte man seine bahnbrechenden Studien erneut. Die Dokumentation spürt aber auch der Motivation des Universalgenies nach, der zeitlebens die Nähe seiner Mutter suchte und angeblich homosexuelle Beziehungen mit seinen Malereischülern pflegte. Die Umverteiler: Geleaked, gejagt, gehackt http://www.spiegel.tv/filme/alleskino-redistributors-die-umverteiler/ 2016-12-09T15:27:01Z 2016-12-09T00:00:00Z SPIEGEL.TV Liz Gill arbeitet in der PR-Abteilung eines Rüstungskonzerns. Sie gerät in Verdacht, brisante Informationen nach draußen zu schleusen. Hilfe findet sie bei ihrem Bruder, der Teil eines Hackerkollektivs ist. Unschuldig gerät die junge PR-Frau Liz zwischen die Fronten von Hackern und Rüstungsinteressen. Ex-Soldaten machen Jagd auf sie und ihre Familie. Ihre letzte Hoffnung ist, tatsächlich an die Informationen zu kommen, die sie gestohlen haben soll. Mithilfe ihres Bruders schließt sich Liz der Hacker-Bewegung "Die Umverteiler" an, die in Robin Hood-Manier Geld von den Reichen stehlen. Doch der Plan läuft nicht wie gedacht. Ein Film von Adrian Tanner. Making of... http://www.spiegel.tv/filme/making-robbi-tobbi-und-das-fliewatueuet/ 2016-12-08T15:40:58Z 2016-12-08T00:00:00Z SPIEGEL.TV Tobbi Findteisen ist trotz seiner jungen Jahre bereits ein begnadeter Erfinder. Umso mehr ist er aus dem Häuschen, als ihm eines Tages der gutmütige Roboter Robbi vor die Füße fällt. Außerdem die Mini Making ofs zu Clint Eastwoods „Sully“ und dem Neo-Noir-Thriller „Nocturnal Animals“. Eines Tages erhält die Galeristin Susan Post von ihrem Ex Edward - ein Manuskript mit dem Titel „Nocturnal Animals“. In der Geschichte geht es um Tony Hastings, der mit seiner Frau Laura und Tochter India auf einem Highway in Texas unterwegs ist. Die Familie wird von einer Gruppe Männer bedrängt, die beiden Frauen werden schließlich entführt. Tony und der Sheriff Bobby Andes versuchen, Laura und India zu finden, bevor ihnen etwas passiert – spätestens jetzt ist Susan im Sog von Edwards Roman. Alaska aus der Luft http://www.spiegel.tv/filme/otf-alaska-von-oben/ 2016-12-08T15:12:18Z 2016-12-08T00:00:00Z SPIEGEL.TV Goldsucher, Abenteurer, Aussteiger - viele Menschen sind dem Ruf der Wildnis nach Alaska gefolgt und haben beeindruckende Landschaften gesehen. Doch das Überleben in der Natur ist eine harte Herausforderung. Der Aussteiger Christopher McCandless hat seinen Selbstfindungstrip mit dem Leben bezahlt. Sein Überlebenskampf diente John Krakauer als Vorlage zu seinem Buch "Into the Wild". Alaska ist die nördlichste Region der USA und zugleich die kälteste. Die Temperaturen sinken mancherorts bis unter minus 70 Grad Celsius. Eine echte Herausforderung für die Teilnehmer des härtesten Hundeschlitten-Rennes der Welt - des berühmten Iditarod. Lebenstraum Aussteigen http://www.spiegel.tv/filme/ndr-45min-lebenstraum-aussteigen/ 2016-12-08T09:45:54Z 2016-12-08T00:00:00Z SPIEGEL.TV Einmal ganz neu anfangen, am besten im Ausland: Danach sehen sich Viele. Jeder dritte Deutsche könnte sich vorstellen auszuwandern. Rund 140.000 tun es wirklich - jedes Jahr. Doch sind sie danach glücklicher? Norbert Kluge ist es auf jeden Fall. Der 51-jährige Schreiner hat den Westerwald gegen den Dschungel Kolumbiens getauscht. Ein Traum, den er sich am liebsten schon viel früher erfüllt hätte. Ähnlich geht es auch Boris Reininghaus, der bereits seit 20 Jahren davon träumt, an der Atlantikküste heimisch zu werden - und sich schließlich 2009 eine eigene Insel in Kanada gekauft hat. Wie sie und andere deutsche Aussteiger ihr zweites Leben begonnen haben, welche Hindernisse es gab und wie ihr Umfeld auf den Neustart reagiert, zeigt ein Film von NDR-Autor Michael Heuer. Moderecycling http://www.spiegel.tv/filme/moderecycling/ 2016-12-09T13:01:47Z 2016-12-08T00:00:00Z SPIEGEL.TV Die Nutzungsdauer von getragenen Kleidungsstücken sinkt enorm, denn es werden immer billigere Textilien und Schuhe produziert und verkauft. Für die Recyclingindustrie ergibt sich daraus ein lukratives Geschäft. Zwischen 25 und 30 LKW mit Altkleidern kommen täglich beim Recycler "Soex" an - das entspricht knapp 400 Tonnen. Als weltweit erstes Unternehmen testet die Firma das Recycling von Schuhen. Beim Sortieren sind Erfahrung und Schnelligkeit gefragt. Etwa 60 Prozent der angelieferten Textilien werden wiederverwendet zum Tragen. SPIEGEL TV Wissen-Autorin Carla Buchal zeigt, welche Möglichkeiten sich die Recyclingindustrie zu Nutze macht. Vom Umgang mit den Meeren http://www.spiegel.tv/filme/spiegel-live-vom-umgang-mit-den-meeren-14112016/ 2016-12-07T13:00:19Z 2016-12-07T00:00:00Z SPIEGEL.TV Wie schlimm steht es um die Ozeane? Darüber reden der Greenpeace-Meeres-Experte Thilo Maack und Christopher Zimmermann, Leiter des Thünen-Instituts für Ostseefischerei, mit SPIEGEL-Redakteur Philip Bethge. Millionen Tonnen Plastikmüll gelangen jedes Jahr in die Meere, verschmutzen die Ozeane und töten Vögel. Durch Überfischung schrumpfen Fischbestände drastisch. Doch wie lassen sich die Ozeane nutzen, ohne sie noch mehr zu schädigen? Was ist die Menschheit bereit, für den Erhalt maritimer Lebensräume und ihrer Bewohner zu tun? Und: Sind die Meere überhaupt in einer historischen Krise, wie Umweltschützer warnen? Das Gespräch fand am 14.11.2016 in der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel statt. Kann Medizin auch schaden? http://www.spiegel.tv/filme/spiegel-live-uebertherapiert-kann-medizin-auch-schaden-16112016/ 2016-12-07T13:00:00Z 2016-12-07T00:00:00Z SPIEGEL.TV Sinnlose Labordiagnostik, unnütze Bildgebung, überflüssige Operationen - Wann bringt Medizin mehr Schaden als Nutzen? Darüber diskutiert Mediziner und Politiker Karl Lauterbach mit SPIEGEL-Redakteur Jörg Blech. Angst vor Behandlungsfehlern, Druck von Patienten, Geldmacherei, Zeitmangel, Unkenntnis – Was sind die wahren Gründe von Übertherapie? Welche Antworten kann die Gesundheitspolitik geben? Wie sieht es mit der ethischen Verantwortung des einzelnen Arztes aus? Und wie können Patienten überflüssigen Heilversuchen entgehen? Das Gespräch fand am 16.11.2016 in der Medizinischen Hochschule Hannover statt. Die Weltbaumeister http://www.spiegel.tv/filme/spiegel-live-die-weltbaumeister-jacques-herzog-pierre-de-meuron-03112016/ 2016-12-07T12:56:53Z 2016-12-07T00:00:00Z SPIEGEL.TV Über ihre Idee von Architektur und ihre Ansprüche sprechen Jacques Herzog und Pierre de Meuron mit der stellvertretenden SPIEGEL-Chefredakteurin Susanne Beyer und Ulrike Knöfel, Redakteurin im Kulturressort. Das Schweizer Architekturbüro Herzog & de Meuron zählt zu den gefragtesten überhaupt. Dort wurde etwa das Londoner Museum Tate Modern, das Nationalstadion in Peking und für Hamburg die Elbphilharmonie entworfen. Dieses Gespräch fand am 3.11.2016 im SPIEGEL-Gebäude auf der Hamburger Ericusspitze statt. Magazin vom 04.12.2016 http://www.spiegel.tv/filme/magazin-vom-04122016/ 2016-12-06T16:38:43Z 2016-12-06T00:00:00Z SPIEGEL.TV Die Enthüllungsplattform "Football-Leaks" hat dem SPIEGEL brisantes Material überlassen: Verträge und geheime Papiere offenbaren die Steuertricks von Stars wie Cristiano Ronaldo, Mesut Özil und José Mourinho. SPIEGEL TV über Werbe-Millionen und eine Briefkastenfirma in der Karibik. Eine Dokumentation von Roman Lehberger und David Walden. Moderation: Maria Gresz. 24h@ Kiew http://www.spiegel.tv/filme/24h-kiew/ 2016-12-07T09:08:59Z 2016-12-06T00:00:00Z SPIEGEL.TV Inmitten von Krieg und Wirtschaftskrise entsteht in der ukrainischen Hauptstadt ein kreativer Mikrokosmos. Der Film zeigt fünf junge Kiewer, die sich in der Millionenmetropole selbst verwirklichen wollen. Die Maidan-Proteste im Februar 2014 haben das Selbstverständnis vieler junger Ukrainer verändert. Die Studenten Maxim und Wanja wollen im IT-Bereich Karriere machen. Sie wollen im Land bleiben und doch das gute Gehalt einer westlichen Firma kassieren. Die junge Aktivistin Ivona möchte aktiv ihr Land gestalten. Ärztin Alina arbeitet hart und tanzt sich am Wochenende durch das exzessive Kiewer Nachtleben. Ein Film von Raphael Jung und Philipp Katzer. 24h@ Berlin Alexanderplatz http://www.spiegel.tv/filme/24h-berlin-alexanderplatz/ 2016-12-06T16:27:01Z 2016-12-06T00:00:00Z SPIEGEL.TV Nirgends in Deutschland treffen mehr Menschen aufeinander als auf dem Berliner Alexanderplatz. Mehr als 300.000 Menschen steigen hier täglich um. Doch wo viele Leute zusammenkommen, geschehen auch Verbrechen. Der Alexanderplatz ist ein Ort der Superlative. Das höchste Bauwerk der Republik, die älteste Kirche, die kleinste Bar der Hauptstadt und das größte Kunstwerk Europas befinden sich in der Mitte Berlins. SPIEGEL TV-Autor Thomas Kasper hat sich umgeschaut auf dem " Alex", auf dem es in der Nacht zwar leiser, aber niemals ruhig ist. Ein Putsch live auf Facebook http://www.spiegel.tv/filme/dbate-putschversuch-tuerkei/ 2016-12-06T11:13:25Z 2016-12-05T00:00:00Z SPIEGEL.TV 15. Juli 2016: Kurz nach 22 Uhr fliegen Kampfjets tief über Istanbul hinweg, die Bosporus-Brücke wird besetzt, Panzer rollen durch die Straßen. Teile des Militärs versuchen mit Gewalt die Macht zu übernehmen. Um 0:37 Uhr ruft Präsident Erdoğan via FaceTime im Fernsehen zum Widerstand auf. Das türkische Volk geht auf die Straßen und stellt sich den Soldaten und Panzern entgegen. Zahlreiche Menschen nehmen ihre Smartphones und streamen den Putschversuch via Facebook - darunter auch der britische Journalist Oz Katerji. Im dbate-Videotagebuch berichten er und andere Augenzeugen von der Putsch-Nacht. Rechtspopulisten in Österreich http://www.spiegel.tv/filme/dbate-wahl-oesterreich-populismus/ 2016-12-02T17:23:11Z 2016-12-02T00:00:00Z SPIEGEL.TV Am 4. Dezember wird Österreich den zweiten Anlauf nehmen, einen Bundespräsidenten zu wählen. Der österreichische Star-Moderator Armin Wolf hat zahlreiche Interviews mit den "Einfacherklärern" geführt. In Österreich wird ein Wahlsieg des rechtspopulistischen FPÖ-Kandidaten Norbert Hofer für möglich gehalten. Der bekannte österreichische Journalist Admin Wolf beschäftigt sich schon lange mit den Populisten und wie sich diese die sozialen Netzwerke zu Nutze machen. Ein Interview über Populismus und Social Media von dbate.de Road-Trip auf Sibiriens "Knochenstraße" http://www.spiegel.tv/filme/bbc-gefaehrliche-strassen-sibirien/ 2016-12-02T09:28:16Z 2016-12-02T00:00:00Z SPIEGEL.TV Die BBC schickt zwei Comedians nach Sibirien. Ihre Mission: Sie sollen im Winter von Jakutsk nach Magadan fahren. 2000 Kilometer auf der "Knochenstraße" - bei Temperaturen zwischen -30 und -50 Grad Celsius. Für das Komiker-Duo Ed Byrne und Andy Parsons eine wahre Herausforderung. In zehn Tagen wollen die beiden die rund 2000 Kilometer lange Strecke durch die arktische Landschaft Sibiriens bewältigen. Doch obwohl sie sich an die strickte Regel halten - niemals den Motor abzuschalten -, wird ihnen das unerbittliche Klima Sibiriens fast zum Verhängnis. Schon bald müssen Ed und Andy feststellen, dass sie den Road-Trip auf Sibiriens „Knochenstraße“ unterschätzt haben. Making of... http://www.spiegel.tv/filme/making-sully/ 2016-12-01T16:55:40Z 2016-12-01T00:00:00Z SPIEGEL.TV Im Januar 2009 erlebte die Welt das „Wunder vom Hudson“, als Captain „Sully“ Sullenberger sein defektes Flugzeug nach einem Triebwerkausfall auf dem eisigen Wasser des Hudson River mitten in New York landete. Außerdem die Mini Making ofs zur Kinderbuchadaption „Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt“ und dem Actionspektakel „Deepwater Horizon“: Die Ölplattform Deepwater Horizon steht 2010 kurz vor einem bahnbrechenden Meilenstein - mehr als 100 Millionen Barrel Öl sollen nur 70 Kilometer vom US-Festland entfernt direkt aus dem Golf von Mexiko gefördert werden. Doch der Druck auf das Bohrloch viel zu hoch ist, um bedenkenlos fortfahren zu können. Hass im Internet http://www.spiegel.tv/filme/spiegel-live-hass-im-internet-27102016/ 2016-12-01T13:56:27Z 2016-12-01T00:00:00Z SPIEGEL.TV Wo sind die Grenzen der Meinungsfreiheit? Darüber diskutieren EU-Parlamentspräsident Martin Schulz und der britische Intellektuelle und Autor Timothy Garton Ash mit SPIEGEL-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer. Beschimpfungen, Drohungen, sogar Mordaufrufe gehören inzwischen zum digitalen Alltag. Das Netz wird für Desinformation und Hetze missbraucht. Dabei sind soziale Netzwerke eigentlich ein ideales Instrument demokratischer Diskussionskultur: Online können Interessierte ihre Meinungen und Standpunkte unabhängig von Ort und Zeit auf Augenhöhe austauschen. Dieses Gespräch fand am 27.10.2016 im Hamburger Thalia Theater statt. Trains of Thoughts http://www.spiegel.tv/filme/opendoku-trainsof-thoughts/ 2016-12-01T12:27:33Z 2016-12-01T00:00:00Z SPIEGEL.TV Wenn du eine Metropole kennen lernen möchtest, musst du mit der U-Bahn fahren. Dieser Idee folgend zeigt "Trains of Thoughts" die Kultur, den Takt und das Leben von sechs Städten anhand ihrer Metros. Der experimentelle Film zeigt die U-Bahnen und ihre Fahrgäste in New York, Los Angeles, Tokio, Hongkong, Moskau und in Wien. "Trains of Thoughts" ist ein experimentelles Essay in Bildern, Zeitraffer-Sequenzen und Beats. Er zeigt die Schicksale von Menschen in Millionenstädten zwischen Globalisierung und Wiedererkennbarkeit. Ein Dokumentarfilm von Timo Novotny mit Musik von den Sofa Surfers. Flugzeug im Schlepptau http://www.spiegel.tv/filme/zdfe-mega-umzuege-flugzeug-im-schlepptau/ 2016-12-05T15:38:55Z 2016-12-01T00:00:00Z SPIEGEL.TV In Vancouver in Kanada soll eine alte kostbare Lockheed Lodestar zu einem Museumsstück werden. Dazu muss das Flugzeug transportiert werden. Doch der Zahn der Zeit hat kräftig an der Maschine genagt. Das historische Schmuckstück kann nicht mehr selbst fliegen und ist für den Lufttransport mit einem Hubschrauber nicht mehr stabil genug. Also muss es in seine Einzelteile zerlegt werden und da fangen die Probleme schon an. Beim anschließenden Verladen und dem Transport auf der Straße muss dann jeder Handgriff sitzen, um die Maschine nicht zu beschädigen. Roller Derby mit den "Harbor Girls" http://www.spiegel.tv/filme/roller-derby-mit-den-harbor-girls/ 2016-11-30T11:08:27Z 2016-11-30T00:00:00Z SPIEGEL.TV Der FC St. Pauli ist als Fußball-Kultverein vom Hamburger Millerntor bekannt geworden. Kultstatus könnte auch die Rollerderby-Abteilung des Kiezclubs erlangen - Frauen spielen eine Art Rugby auf Rollschuhen. Rollerderby kommt aus den USA und hat sich aus einer feministischen Punkbewegung entwickelt. Eines der besonderen Merkmale sind die martialisch-kreativen Namen, die sich die Spielerinnen geben: Und so heißen die Protagonistinnen des Films von Thomas Schaefer "Knock`n Rose", "Holly Hellraiser" und "Spooky Spike". Soziale Medien und Meinungsbildung http://www.spiegel.tv/filme/dbate-vocerday-2016-soziale-medien-meinungsbildung/ 2016-11-29T17:37:03Z 2016-11-29T00:00:00Z SPIEGEL.TV Spätestens die Wahl von Donald Trump hat gezeigt, dass die sozialen Medien ein wichtiges Instrument im Wahlkampf sind. Vielleicht sind die digitalen Technologien mittlerweile sogar wahlentscheidend. Vom arabischen Frühling hin zur amerikanischen Eiszeit – sind soziale Medien nun Fluch oder Segen für die Demokratie? Und welche Konsequenzen hat das für künftige Wahlkämpfe? Auf dem VOCER Innovation Day 2016 im SPIEGEL-Haus in Hamburg haben Journalisten und Internet-Experten nach Antworten auf diese Fragen gesucht. dbate-Reporterin Denise Jacobs hat sich dort umgehört. Sturm auf Mossul http://www.spiegel.tv/filme/sturm-auf-mossul/ 2016-11-29T10:20:47Z 2016-11-29T00:00:00Z SPIEGEL.TV 22 Tage lang hat Reporter Gabriel Chaim kurdische Kämpfer bei der Anti-„IS“-Offensive im Irak begleitet. Dass der Einsatz gefährlich werden würde, wusste er - wie gefährlich, zeigt sich 25 Kilometer vor Mossul. Seit mehreren Monaten berichtet Gabriel Chaim aus der Region. Doch mit welcher Brutalität die Terroristen des „Islamischen Staates“ ihre letzte Bastion im Irak verteidigen, hat auch ihn erschreckt. Mit allen Mitteln wehren sich die „IS“-Kämpfer gegen die internationale Allianz. Auch Chaim gerät immer wieder unter Beschuss. Entstanden ist ein Front-Bericht über das ganz reale Grauen des Krieges. Dreiste Dealer http://www.spiegel.tv/filme/drogenhandel-goerlitzer-park-berlin/ 2016-11-28T16:35:57Z 2016-11-28T00:00:00Z SPIEGEL.TV Schon seit Jahren ist der Görlitzer Park in Berlin ein beliebter Ort für den Handel mit Drogen. Die Behörden haben den Dealern zwar den Kampf angesagt, doch die Null-Toleranz-Politik scheint erfolglos zu sein. Die Polizei ist personell nicht in der Lage, den Park so umfassend zu kontrollieren, dass die Dealer keine Chance mehr hätten, ihre Ware an die Konsumenten zu bringen. Selbst Dealer, die schon einmal aus Deutschland abgeschoben wurden, kamen wieder. Vanessa Schlesier berichtet über den ausweglosen Kampf gegen den Drogensumpf. Die Macht der Fake-News http://www.spiegel.tv/filme/dbate-trump-fakenews-als-wahlkampf-instrument/ 2016-11-29T17:19:58Z 2016-11-28T00:00:00Z SPIEGEL.TV Obama ist nicht in den USA geboren. Den Klimawandel gibt es nicht: Mit solchen Verschwörungstheorien war der künftige US-Präsident Donald Trump im Wahlkampf erfolgreich. Doch sind Fake-News wirklich ein Trend? Thomas Noetzel (Universität Marburg), Jan Süselbeck (University of Calgary) und Dimitri Almeida (Universität Göttingen) forschen zu Verschwörungstheorien. Im Video kommentieren sie fünf Verschwörungstheorien und Fake-News von Donald Trump. Zudem erklären sie, welchen Einfluss diese auf den Ausgang der US-Wahl hatten und wie sich Wahlkämpfe in Europa verändern werden. Ein Video von Hendrik Holdmann und Ole Diersen.