Neueste Filme - SPIEGEL.TV http://www.spiegel.tv/filme/neu.atom 2014-09-18T15:36:27Z All rights reserved schnee von morgen Making of... http://www.spiegel.tv/filme/making-schossgebete/ 2014-09-18T14:11:51Z 2014-09-18T00:00:00Z SPIEGEL.TV Der zweite Bestseller von "Feuchtgebiete" - Autorin Charlotte Roche kommt ins Kino. Sönke Wortmann hat aus "Schoßgebete" einen sehr mutigen Film gemacht, der anders ist: witzig, klug, sinnlich und berührend. Elisabeth ist eine Frau mit etlichen Neurosen. Seit einem tragischen Unfall am Tag ihrer Hochzeit versucht sie so etwas wie Normalität zu leben. Dazu gehören auch viel Humor und – Sex! Es ist eine Geschichte, wie sie nur Charlotte Roche schreiben konnte. Sehen Sie außerdem die Mini Making ofs zu Jake Kasdans kompromissloser Komödie "Sex Tape", zur Sport-Doku "Nowitzki. Der perfekte Wurf" und zu Anton Corbijns neuem Film "A Most Wanted Man". Nach der Buchvorlage von John Le Carré zeigt dieser Spionage-Thriller, wie sich CIA und deutsche Geheimdienste in die Quere kommen. Mit Philip Seymour Hoffman in seiner letzten Rolle. Der Soldat James Ryan http://www.spiegel.tv/filme/bbc-hollywood-soldat-james-ryan/ 2014-09-18T15:34:21Z 2014-09-18T00:00:00Z SPIEGEL.TV Spielbergs Meisterwerk wurde immer wieder für seinen Realismus gelobt und mit fünf Oscars prämiert. Der Film zeigt den Horror der D-Day-Invasion. Aber viele Details erweisen sich als dramaturgische Effekte. Historiker und Zeitzeugen erzählen, was sich wirklich am D-Day zugetragen hat. Viele Soldaten starben, als sie von Bord gingen. Aber tatsächlich durch den Kugelhagel im Wasser - so wie im Film dargestellt? Und was ist mit James Ryan? Gab es wirklich einen Soldaten, der von der Front nach Hause geholt wurde? Der Asse-Skandal http://www.spiegel.tv/filme/ndr-45min-asse-skandal/ 2014-09-18T15:36:27Z 2014-09-18T00:00:00Z SPIEGEL.TV Asse heißt Angst. Im ehemaligen Salzstock verrotten über 126.000 Fässer mit Atommüll und es passiert wenig. Die Anwohner fürchten, der Atommüll könnte das Grundwasser verseuchen oder aus dem Berg austreten. Die Uhr tickt, täglich dringen 12.000 Liter Wasser in das instabile Bergwerk. Und es können jederzeit mehr werden, viel mehr. Dann weiß niemand, wie die Situation noch in den Griff zu kriegen ist. Der Atommüll soll raus, so schnell wie möglich, beschwören Politiker. Doch hinter den Kulissen werden die Weichen nicht auf eine rasche Rückholung gestellt, im Gegenteil. Hier steht geradezu die Zeit still. Die Sanierer der maroden Grube müssen sich durch ein ganzes Gebirge an Genehmigungsauflagen quälen, um die Evakuierung des strahlenden Mülls voran zu treiben. Mit der MD-11F von São Paulo nach Quito http://www.spiegel.tv/filme/opendoku-pilotseye-von-sao-paulo-manaus-quito/ 2014-09-18T08:33:35Z 2014-09-17T00:00:00Z SPIEGEL.TV Die Lufthansa-Cargo-Piloten Wolfgang Raebiger und Anne-Katrin Kramm steuern die MD-11F vom Frachtflughafen Campinas über Manaus in die ecuadorianische Hauptstadt Quito. PilotsEYE.tv ist mit zehn Kameras dabei. Wir zeigen einen Ausschnitt des neuesten Cockpit-Mitflugs von PilotsEYE.tv. Dabei haben die Flug-Spezialisten eine Crew der Lufthansa Cargo auf dem Umlauf von Frankfurt auf einem Südamerika-Umlauf mit insgesamt sieben Zielen begleitet. In diesem Teil der Doku geht die Reise von Campinas, dem Frachtflughafen von São Paulo über Manaus bis zur anspruchsvollen Landung auf dem mittlerweile geschlossenen Airport "Quito Central Mariscal Sucre" in Ecuador. Der legendäre Flughafen liegt auf fast 3000 Metern Höhe - inmitten des Häusermeers der Hauptstadt. Der Anflug gilt als einer der schwierigsten der Welt. Schritt für Schritt erklären die Piloten jeden Handgriff bis zur Landung. Ein Film von Thomas Aigner. Den Film in ganzer Länge sehen Sie auf PilotsEYE.tv. Fliegender Tierarzt http://www.spiegel.tv/filme/fliegender-tierarzt-helikopter/ 2014-09-16T11:27:27Z 2014-09-17T00:00:00Z SPIEGEL.TV Zu oft stand Tierarzt Steffen Kappelmann im Stau rund um Stuttgart. Als er bei einem Notfall zu spät kommt, weiß er: Es muss eine andere Lösung her. Er fliegt nun mit einem Tragschrauber zu den Patienten. Das Tempo, mit dem Kappelmann seine tierischen Patienten erreicht, hat sich vervierfacht. Mit seinem eigenen Gyrokopter ist der Tierarzt nicht nur schneller unterwegs, er hat sich so auch einen großen Traum verwirklicht und sein Hobby zum Beruf gemacht. Steffen Vogel über Deutschlands einzigen fliegenden Tierarzt. Wenn Mann sich sterilisieren lässt http://www.spiegel.tv/filme/wdr-sterilisation-vasektomie/ 2014-09-17T11:14:33Z 2014-09-17T00:00:00Z SPIEGEL.TV Nur zwei Prozent der deutschen Männer lassen sich sterilisieren. Der Film zeigt die Geschichte von Klaus Kawaters, der sich für die Vasektomie entschieden hat. Wie läuft diese ab? Und wie reagiert sein Körper? Die Sterilisation ist ein einfacher und weitgehend risikoloser Eingriff. Dass sich trotzdem so wenig Männer dafür entscheiden, liegt im unklaren Wissen darüber, was bei einer "Vasektomie" - so der medizinische Begriff - eigentlich passiert. Vor allem aber in der Frage: "Bin ich danach noch ein richtiger Mann?" Die Sorge, die eigene "Männlichkeit" zu verlieren, ist völlig unbegründet, das zeigt die Geschichte von Klaus Kawaters. Denn der Körper produziert weiterhin Sperma. So freuen sich Klaus und seine Ehefrau Sandra auf eine neue, entspannte und angstfreie Sexualität. Lutz Gregor begleitet in seinem Film zwei Familien bei ihren Überlegungen, Zweifeln und schließlich bei ihren Entscheidungen. Neue Flüchtlinge in Berlin http://www.spiegel.tv/filme/aufnahmestelle-fluechtlinge-berlin/ 2014-09-16T15:38:49Z 2014-09-16T00:00:00Z SPIEGEL.TV In diesem Jahr werden rund 200.000 Menschen Asyl in Deutschland beantragen - fast doppelt so viele wie 2013. Ihr erster Weg führt Flüchtlinge in Berlin immer zur zentralen Aufnahmestelle. Wir waren dort. Das Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo) ist für die Aufnahme der Menschen zuständig. Die Filiale des Amtes in Berlin-Moabit war kürzlich schon wegen Überfüllung geschlossen. Doch viele Mitarbeiter, Übersetzer und ehrenamtliche Helfer geben ihr Bestes, um den Flüchtlingen die Ankunft in Deutschland etwas angenehmer zu gestalten. Dass Deutschland beileibe kein Paradies ist merken viele Asylbewerber spätestens, wenn sie in Massen-Unterkünften wie einer ehemaligen Schule untergebracht werden. Eine Reportage von Andreas Dieste. Internet auf dem Land http://www.spiegel.tv/filme/stau-auf-der-datenautobahn-internet-ausbau/ 2014-09-16T11:52:12Z 2014-09-16T00:00:00Z SPIEGEL.TV Online Filme gucken oder im Netz einkaufen - davon können Millionen Menschen in Deutschland nur träumen. Denn für die Provider lohnt sich die Erschließung von vielen Regionen angeblich nicht. 2009 hat Angela Merkel den Ausbau des Breitbandinternets angekündigt besonders in ländlichen Regionen, die bislang nur mit Geschwindigkeiten wie vor 15 Jahren surfen. Beim Ausbau der Glasfasernetze ist Deutschland Europas Schlusslicht. Selbst Länder wie Bulgarien und Rumänien haben eine höhere Breitband-Quote. In der Bundesrepublik passiert bislang zu wenig. Besonders für Gewerbetreibende ist das ärgerlich und geschäftsschädigend. Manche Menschen helfen sich selbst, etwa mit abenteuerlichen Antennen-Konstruktionen oder wie im Fall von Bernau mit einer lokalen Initiative, gefördert mit EU-Geldern. Ein Film von Anne-Sophie Hessler und David Walden. Sendung vom 14.09.2014 http://www.spiegel.tv/filme/magazin-14092014/ 2014-09-15T14:36:20Z 2014-09-15T00:00:00Z SPIEGEL.TV Themen: Lahmes Internet auf dem Land; tödliches Texten am Steuer; die Brieffreundin des Todeskandidaten; Flüchtlinge in Berlin; der lange Weg zum Wunschkind; Tierarzt mit Helikopter. Moderation: Kay Siering. Post aus der Todeszelle http://www.spiegel.tv/filme/post-aus-der-todeszelle/ 2014-09-15T14:43:37Z 2014-09-15T00:00:00Z SPIEGEL.TV 20 Jahre saß Willie Trottie in Einzelhaft und wartete auf seine Hinrichtung. Eine der wenigen Kontakte nach draußen war die Deutsche Anti-Todesstrafen-Aktivistin Gabi Uhl, die ihn kurz vor seinem Tod besuchte. In den USA müssen viele Todeszellen-Insassen jahrelang auf die Vollstreckung des Urteils warten. Die deutsche Lehrerin Gabi Uhl hat es sich zur Aufgabe gemacht, Todeskandidaten in dieser Phase zu helfen. Um ihrem Brieffreund Willie Trottie bei dessen Hinrichtung beizustehen, reist sie nach Texas. Gudrun Altrogge und Sandra Sperber haben sie dabei begleitet. Unfallursache Smartphone http://www.spiegel.tv/filme/toedliche-gefahr-smartphone-am-steuer/ 2014-09-15T17:04:01Z 2014-09-15T00:00:00Z SPIEGEL.TV Im Februar 2014 stirbt Gamze Y. (21) beim einem Frontalunfall. Die junge Frau war mit ihrem Auto in den Gegenverkehr geraten, offenbar weil sie auf ihr Smartphone statt auf die Straße geblickt hatte. Jeden Tag ereignen sich nach Polizei-Schätzungen in Deutschland rund 800 Verkehrsunfälle, weil die Fahrer von ihrem Smartphone abgelenkt waren. Was einige für eine moderne Form der Alltagskommunikation halten, kann drastische Folgen haben. Vielen Multitaskern ist nicht bewusst: Wer bei Tempo 130 auf der Autobahn nur zwei Sekunden auf sein Handy schaut, hat in dieser Zeit schon 72 Meter zurück gelegt. Ein SPIEGEL-TV-Film von David Peuyn. Langer Weg zum Wunschkind http://www.spiegel.tv/filme/kinderwunsch-behandlung-oesterreich/ 2014-09-17T15:36:09Z 2014-09-15T00:00:00Z SPIEGEL.TV Helmut Wagner ist Mitte Fünfzig, seine Frau Diana ist 29. Seit Jahren wünscht sich das Ehepaar aus Bayern ein gemeinsames Baby, doch zwei künstliche Befruchtungen scheitern. Nun überschreiten sie eine Grenze. Über mehrere Wochen hat SPIEGEL-TV-Reporterin Kathrin Sänger das kinderlose Paar begleitet. Die Beiden lassen nichts unversucht, um ihren Traum vom eigenen Baby doch noch wahr werden zu lassen. In Deutschland dürfen Ärzte laut Gesetz nur drei Embryos kultivieren. Ausgewählt werden sie unmittelbar nach der künstlichen Befruchtung. In Österreich sind die Gesetze lockerer. Für die Wagners aus Bayern ist das die letzte Hoffnung auf dem Weg zum Wunschkind. Leg dich nicht mit Chuck an http://www.spiegel.tv/filme/zdfe-ice-pilots-leg-dich-nicht-mit-chuck/ 2014-09-12T17:10:55Z 2014-09-13T00:00:00Z SPIEGEL.TV Buffalo Airways soll die Katastrophenhilfe für Haiti unterstützen. Doch dafür muss das mit 50 Jahren jüngste Flugzeug der Flotte, die stillgelegte L-188 Electra, wieder fit gemacht werden. Für die große Turboprop-Maschine L-188 Electra gab es kaum Aufträge. Deshalb hat Buffalo-Chef Joe die Maschine stillgelegt. Die Techniker sollen nun den völlig vereisten Flieger wieder fit machen, damit die Piloten für die Hilfsflüge trainieren können. Eine Mammut-Aufgabe für "Mr.Fix-it"-Chuck. Doch das Schicksal führt den Meistertechniker statt in die Tropen in die Arktis. Zudem kommt Audrey zurück nach Yellowknife. Für die anderen Nachwuchpiloten bedeutet ihre Ankunft eine gefährliche Konkurrenz um den heiß begehrten Pilotensessel. Die Jagd nach der ehrlichen Tomate http://www.spiegel.tv/filme/rote-illusionen-ehrliche-tomate/ 2014-09-12T22:08:39Z 2014-09-12T00:00:00Z SPIEGEL.TV In Christian Lohses 2-Sterne Restaurant "Fischers Fritz" ist Perfektion gefragt. Nur die feinsten Speisen kommen bei ihm auf den Teller. Auf der Suche nach der perfekten Tomate ist er nach Sizilien gereist. Als Chefkoch Lohse entdeckt, wie seine geliebten Tomaten in Italien wirklich aufwachsen, ist er alles andere als begeistert. Seine romantische Vorstellung von Freiland-Tomaten am Fuße des Ätnas wird zerstört. Doch findet er am Ende überhaupt die perfekte Tomate, die ein Chefkoch sucht? Ein Film von Ralph Quinke. Reinhold Messner http://www.spiegel.tv/filme/interview-reinhold-messner-2014/ 2014-09-12T13:26:46Z 2014-09-12T00:00:00Z SPIEGEL.TV Er war der erste Bergsteiger, der auf allen Achttausendern stand: Reinhold Messner. Den Mount Everest bestieg er sogar ohne Sauerstoffflasche. Sonja Praxl traf den Südtiroler zu einem persönlichen Interview. Reinhold Messner ist inzwischen 70 Jahre alt. Sein neuestes Projekt, das "Messner Mountain Museum" bezeichnet er als seinen 15. Achttausender. Er musste erhebliche Widerstände überwinden beim Bau des Bergmuseums mit fünf Standorten. Heute ist Messner stolz auf dieses Werk. Ein Interview von Sonja Praxl. Geigerin Patricia Kopatchinskaja http://www.spiegel.tv/filme/wdr-geigerin-patricia-kopatchinskaja/ 2014-09-12T17:49:28Z 2014-09-12T00:00:00Z SPIEGEL.TV Patricia Kopatchinskaja ist ein musikalisches Naturereignis. Wir verbringen 24 Stunden mit einer Violinistin, die sagt: "Nur schöner Ton ist auf die Dauer unerträglich." "Wenn ich die Wahl zwischen Perfektion und Risiko habe, so wähle ich das Risiko - es ist interessanter und aufregender", sagt Patricia Kopatchinskaja. Die gebürtige Moldawierin gilt als "junge Wilde" unter den internationalen Star-Violinistinnen. Die 36-Jährige lebt in Bern, reist aber regelmäßig zu Auftritten nach Berlin. WDR-Autor Claus Wischmann zeigt einen Tag mit der Geigerin in der Hauptstadt. Die Reihe "Ein Tag im Leben von ..." zeigt junge, unkonventionelle Musiker der Klassik mit einem ganz persönlichen Zugang. Der Jenissei http://www.spiegel.tv/filme/wdr-weltreisen-jenissei-sibiriens-fluss-der-verbannten/ 2014-09-12T19:09:15Z 2014-09-12T00:00:00Z SPIEGEL.TV Der Jenissei ist heute die Lebensader Sibiriens. Der Fluss erstreckt sich von den Bergen der Mongolei bis zum Polarmeer. Die Geschichte des Jenissei: Zehntausende starben hier in stalinistischen Gulags. Weltreisen-Autor Georg Restle macht sich auf die Spurensuche nach den wenigen Überresten der legendenumwobenen Arbeitslager. Die letzten Zeugnisse dieses Leidens verwittern heute in den lebensfeindlichen Sümpfen der Taiga. Fünf Tage lang dauert die Fahrt mit dem alten Postdampfer von Krasnoyarsk bis Dudinka, von Sibiriens junger Metropole bis in den hohen Norden Russlands - weit jenseits des Polarkreises, wo die Sonne im Sommer nicht mehr untergeht. Tod auf den Gleisen http://www.spiegel.tv/filme/wdr-tod-auf-den-gleisen/ 2014-09-12T17:20:31Z 2014-09-12T00:00:00Z SPIEGEL.TV Zum wiederholten Mal wird Lokführer Alexander mit einem Selbstmörder auf den Schienen konfrontiert. Von da an ist nichts mehr, wie es einmal war. Seine kleine, glückliche Familie könnte daran zerbrechen. Jedes Jahr werfen sich in Deutschland mehr als 1000 Menschen vor einen Zug. Jeder Lokführer muss damit rechnen, dass ihm das während seines Berufslebens mindestens zweimal widerfährt. Und viele geben ihren Beruf auf. Mit den Spuren, die ein "Personenschaden", wie es die Bahngesellschaften nennen, auf der Seele hinterlässt, müssen Lokführer meist selbst klarkommen. Autorin Mechtild Gaßner zeigt das Schicksal eines Lokführers, der seinen Weg zurück zu Normalität sucht. Reinhold Messner (1995) http://www.spiegel.tv/filme/reinhold-messner-interview-1995/ 2014-09-12T13:38:11Z 2014-09-12T00:00:00Z SPIEGEL.TV Im Juli 1995 verunglückt Reinhold Messner, als er die Mauer seines Schlosses Juval in Südtirol erklimmen wollte. SPIEGEL TV traf den Bergsteiger zum Interview am Krankenbett. Es verläuft sehr emotional. Der prominenteste und erfolgreichste Alpinist der Gegenwart verunglückte beim Übersteigen einer Mauer. SPIEGEL TV traf Messner zwei Tage nach seiner Entlassung aus dem Krankenhaus und sprach mit ihm über seine Kindheit, eigene Herausforderungen, die Besteigung des Nanga Parbat und den Tod seines Bruders. Making of ... http://www.spiegel.tv/filme/making-most-wanted-man/ 2014-09-11T17:19:38Z 2014-09-11T00:00:00Z SPIEGEL.TV Im Thriller "A Most Wanted Man" von Regisseur Anton Corbijn taucht ein rätselhafter, muslimischer Flüchtling in Hamburg auf und versetzt eine deutsche Geheimdienstabteilung in Alarmbereitschaft. "A Most Wanted Man" ist ein spannender und kluger Agententhriller und zudem das filmische Vermächtnis des großartigen Schauspielers Philip Seymour Hoffman, der im Februar diesen Jahres verstarb. Außerdem: Mini-Making-ofs zu David Cronenbergs bitterböser Hollywood-Abrechnung "Maps To The Stars" und der schrägen Komödie "Sex Tape" mit Jason Segel und Cameron Diaz. Eine Nation im Ausnahmezustand http://www.spiegel.tv/filme/bbc-eine-nation-im-ausnahmezustand/ 2014-09-12T16:36:34Z 2014-09-11T00:00:00Z SPIEGEL.TV Der 11. September 2001 hat sich ins kollektive Gedächtnis eingebrannt. Die BBC rekonstruiert den Tag aus der Sicht derer, die Entscheidungen treffen mussten: Von der Stewardess bis zum US-Verteidigungsminister. Die Dokumentation erzählt die emotionalen Geschichten der Menschen, die unmittelbar von den Terroranschlägen am 11. September betroffen waren. Mit den Mitteln der Nachinszenierung und sehr persönlichen Interviews ist es dem preisgekrönten Journalisten Phil Craig gelungen, die Reaktionen der ersten Stunden einzufangen. Joachim Fuchsberger http://www.spiegel.tv/filme/joachim-fuchsberger-spiegel-tv-interview/ 2014-09-11T14:12:37Z 2014-09-11T00:00:00Z SPIEGEL.TV "Ich bin lieber ein Saubermann, als 'ne Drecksau!" Der Schauspieler und Entertainer im Gespräch mit Sandra Maischberger über sein Saubermann-Image, seine Liebe zu Australien und sein persönliches Jugendelixier. Er war lange Zeit auf die Rolle des Inspektors in Edgar-Wallace-Filme festgelegt, wurde dann Moderator, Buchautor und Unicef-Botschafter. 1997 traf Sandra Maischberger Joachim Fuchsberger und hörte von ihm unter Anderem, wie man sich im Alter jung hält: Indem man sich immer neue Ziele setzt. Neununddreißig http://www.spiegel.tv/filme/opendoku-neununddreissig/ 2014-09-09T18:03:57Z 2014-09-10T00:00:00Z SPIEGEL.TV Der größte Wunsch von Maria (14): Sie will nur noch 39 Kilo wiegen. Dem Mädchen geht es nicht gut und ihre Schwester und deren Freund, der Regisseur dieses Dokumentarfilms, nehmen sie bei sich auf. Der Film dokumentiert Marias Magersucht aus einem persönlichen Blickwinkel. Es ist eine Art "Home-Video", manchmal beklemmend nah dran. "Neununddreißig" wurde 2013 bei den Kurzfilmtagen von Oberhausen als bester deutscher Beitrag ausgezeichnet. Kamera, Schnitt, Regie: Patrick Richter. Dramaturgie, Redaktion: Jessy Asmus. Musik: Tristan Busch. Der neue Open Doku-Kanal http://www.spiegel.tv/filme/opendoku-trailer-kanal/ 2014-09-06T14:20:14Z 2014-09-10T00:00:00Z SPIEGEL.TV Wir haben den Kanal voll - mit guten, frischen Dokus, die ein größeres Publikum verdient haben. Die meisten Filme im Open Doku-Kanal sind für vier Monate online verfügbar. Dieser Trailer zeigt Ausschnitte. Die meisten Open Doku-Filme haben wir auf Festivals, bei Präsentationen in Filmhochschulen und im Netz entdeckt. Kaum einer diese herausragenden Produktionen lief schon im Fernsehen. Im Trailer sind Ausschnitte von "Mr. Elektro", "Neununddreißig", "Einstein und Eva", "Zirkuskind" und "Rattengeschichten" zu sehen. Diese Dokus sind zum Start des Kanals zu sehen. Die anderen Filme werden in den nächsten Wochen und Monaten in diesem Kanal verfügbar sein. Ein Trailer von Benjamin Denes, Schnitt: Ursula Pürrer, Musik: Kärtsy mit "Temptation". Mit der MD-11F von Frankfurt nach Quito http://www.spiegel.tv/filme/opendoku-trailer-md11f-pilotseyetv/ 2014-09-16T17:14:08Z 2014-09-10T00:00:00Z SPIEGEL.TV Seit Jahren ist "pilotseye.tv" in der Szene der Flugzeug-Fans ein gefragter Anbieter von Cockpit-Videos. SPIEGEL.TV darf einen Teil der neuesten Produktion zeigen - ab dem 17. September hier im Open Doku-Kanal. In "Lady's Trip to the closedStrip" begleiten die Filmemacher eine Crew der Lufthansa Cargo auf dem Weg von Frankfurt/Main nach Quito. Ihre Maschine wird auch „Lady der Lüfte“ genannt. Die MD-11 ist schön, schnell und manchmal auch ein wenig launisch. Zehn Tage begleitete PilotsEYE einen kompletten Umlauf einer Cargo Mission von Europa über Afrika bis nach Südamerika zu dem legendären Flughafen inmitten der höchsten Hauptstadt der Welt: Quito in Ecuador. Ein Film von Thomas Aigner.