Neueste Filme - SPIEGEL.TV http://www.spiegel.tv/filme/neu.atom 2015-03-30T16:04:19Z All rights reserved schnee von morgen Flugzeugabsturz Germanwings http://www.spiegel.tv/filme/flugzeugabsturz-germanwings/ 2015-03-30T16:02:51Z 2015-03-30T00:00:00Z SPIEGEL.TV Vieles deutet daraufhin, dass der Airbus A320 von Barcelona nach Düsseldorf vom Co-Piloten absichtlich zum Absturz gebracht wurde. SPIEGEL TV dokumentiert die Woche nach der Tragödie. Wenn man selber nicht mehr leben möchte, warum nimmt man dann 149 Menschen mit in den Tod? Eine Antwort auf diese Frage wird nach dem wohl absichtlich herbeigeführten Flugzeugabsturz der Germanwings-Maschine gesucht. Ob sie jemals gefunden werden kann ist zweifelhaft. SPIEGEL TV macht sich auf die Suche nach Hinweisen in Deutschland, Spanien und Frankreich. Kampf gegen den Bordcomputer http://www.spiegel.tv/filme/kampf-gegen-den-bordcomputer/ 2015-03-30T16:04:19Z 2015-03-30T00:00:00Z SPIEGEL.TV 5. November 2014: An Bord des Airbus A321 der Lufthansa auf dem Weg von Bilbao nach München spielt plötzlich der Bordcomputer verrückt. Eine Stunde lang kämpfen die Piloten gegen den drohenden Absturz. Der A320/321 ist das erste Passagierflugzeug, das mit einer Fly-By-Wire-Technologie ausgerüstet wurde. Das bedeutet, dass der Computer an Bord letztlich das Sagen hat. Doch was passiert, wenn der plötzlich spinnt? Der Autopilot des aus Bilbao kommenden Airbus A321 schickte das Flugzeug in einen abrupten Sinkflug mit bis zu 5 Metern pro Sekunde. Erst 1,2 Kilometer tiefer und eine Stunde später konnten die Piloten den Bordcomputer überlisten und eine Katastrophe verhindern. Magazin vom 29.03.2015 http://www.spiegel.tv/filme/magazin-vom-29032015/ 2015-03-30T12:47:17Z 2015-03-30T00:00:00Z SPIEGEL.TV Die Themen: Der Flugzeugabsturz 4U9525: Rekonstruktion einer Tragödie; Beistand für Angehörige - Unterwegs mit einem Kriseninterventionsteam; Lufthansa Flug 1829 - Die Beinahe-Katastrophe Moderation: Maria Gresz. Kriseninterventionsteam http://www.spiegel.tv/filme/kriseninterventionsteam-hamburg/ 2015-03-30T12:47:04Z 2015-03-30T00:00:00Z SPIEGEL.TV Wenn die Polizei Hinterbliebene über den Tod eines Angehörigen informiert hat, beginnt die Arbeit des Kriseninterventionsteams. Es ist da, um Trost zu spenden und in der ersten Zeit beizustehen. "Daran gewöhne ich mich persönlich nicht", sagt Malte Stüben vom Kriseninterventionsteam Hamburg über die schwierigsten Einsätze. Wenn Familien einen Angehörigen verlieren und ihre Welt von einem Moment auf den anderen auf den Kopf gestellt wird, hilft Stüben mit seinem Team. Sie kommen zum reden, wenn andere sprachlos sind. Ein Film von Gesine Müller. Alarm in Tüten http://www.spiegel.tv/filme/edeka-supermarkt-hamburg-hauptbahnhof/ 2015-03-27T16:04:41Z 2015-03-28T00:00:00Z SPIEGEL.TV Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung. Kurze Zeit später bricht dann die Hölle los bei Edeka am Hamburger Hauptbahnhof. An ganz gewöhnlichen Sonntagen tummeln sich dort bis zu 8.500 Kunden. Fußballfans und Fernsehstars, Reiche und Arme, Omas und Punks - alle kommen zum Einkaufen vorbei. Kondome gehen gut und natürlich Alkohol. Drei Security-Männer bewachen den Supermarkt, lenken den Ansturm der Kunden in geordnete Bahnen und kümmern sich um die Ladendiebe. SPIEGEL TV-Autorin Christina Pohl hat sich in das Getümmel begeben und den ganz normalen Wahnsinn im Edeka-Markt in der Wandelhalle des Hamburger Hauptbahnhofs dokumentiert. Sie begleitet die Security und stellt einen der lustigsten Kassierer Deutschlands vor. Der Absturz von Egyptair 990 http://www.spiegel.tv/filme/zdfe-mayday-der-absturz-von-egyptair-990/ 2015-03-27T09:08:44Z 2015-03-27T00:00:00Z SPIEGEL.TV Im Oktober 1999 gerät nach dem Start in New York eine Boeing 767 in einen steilen Sinkflug und stürzt ins Meer. 217 Menschen sterben. Über die Ursache streiten sich die ägyptischen und amerikanischen Behörden. Die Unfallursache der Maschine, die sich auf dem Weg nach Kairo befand, ist bis heute offiziell ungeklärt. Laut den ägyptischen Behörden soll ein verklemmtes Höhenruder den Sturzflug ausgelöst haben. US-amerikanische Ermittler nehmen dagegen an, der Copilot habe das Flugzeug absichtlich in abstürzen lassen. Die Joop-Story (4) http://www.spiegel.tv/filme/joop-story-4/ 2015-03-27T15:04:45Z 2015-03-26T00:00:00Z SPIEGEL.TV Für den Dreh der neuen Staffel "Germanys Next Topmodel" besucht Wolfgang Joop Los Angeles. Wohl fühlt er sich in der Glamour-Stadt nicht. Doch immerhin die Shopping-Möglichkeiten erfreuen den Designer. Wolfgang Joop ist für die Mädchen von "Germanys Next Topmodel" eine wichtige Bezugsperson. In der Isolation der Model-Villa ist der 70-jährige häufig der Einzige, der ein offenes Ohr für die Probleme der oft sehr jungen Kandidatinnen hat. Wenn Opa Wolfgang aus seinem Leben erzählt, sammeln sich die Nachwuchsmodels auf dem Sofa. Verstellen will sich Joop bei GNTM nicht: „Ich performe nicht für dieses Format. Ich bin einfach nur hier.“ Der letzte Teil der SPIEGEL-TV Reportage von Maria Gresz. Allergien http://www.spiegel.tv/filme/allergien-therapien/ 2015-03-26T12:32:34Z 2015-03-26T00:00:00Z SPIEGEL.TV 20-30 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter allergischen Erkrankungen. Und noch viele mehr tragen schon Antikörper gegen Allergene in sich, ohne bisher Symptome gezeigt zu haben. Eine Ursachensuche. Die Hauptschuld für die von den meisten Allergikern so gefürchteten Pollenattacken tragen gerade einmal acht unterschiedliche Pflanzensorten. Weitere Risiko-Faktoren lauern in den eigenen vier Wänden: Hausstaubmilben, Tierhaare und Schimmelpilze. Felix Kasten hat Menschen bei ihrem Kampf gegen die Allergien begleitet und Ärzte besucht. Helmut Kohl - Das Interview (Teil 2) http://www.spiegel.tv/filme/dbate-interview-helmut-kohl-2/ 2015-03-25T10:19:39Z 2015-03-25T00:00:00Z SPIEGEL.TV Stolz auf den Euro, Abfälliges über Parteifreunde, Bekenntnisse zum Freitod von Ehefrau Hannelore - Teil zwei des letzten großen TV-Gesprächs des Altkanzlers. Das Interview wurde von Stephan Lamby und Michael Rutz an vier Tagen im Frühjahr und Herbst 2003 in Kohls Privathaus in Ludwigshafen-Oggersheim geführt. Die beiden befragten den Altkanzler als unabhängige Journalisten, nicht als Ghostwriter. Einige Passagen wurden damals in der NDR/ARD-Dokumentation "Helmut Kohl - ein deutscher Kanzler" gezeigt, der überwiegende Teil des Interviews ist jedoch bislang nie veröffentlicht worden. Die Langfassung des Interviews (6 x 1 Stunde) ist auf www.dbate.de zu sehen. Helmut Kohl - Das Interview (Teil 1) http://www.spiegel.tv/filme/dbate-interview-helmut-kohl-1/ 2015-03-25T10:13:01Z 2015-03-24T00:00:00Z SPIEGEL.TV Im seinem letzten großen TV-Gespräch redet Kohl über seinen Stolz auf den Euro, Abfälliges über Parteifreunde und seine Bekenntnisse zum Freitod von Ehefrau Hannelore. Das Interview wurde von Stephan Lamby und Michael Rutz an vier Tagen im Frühjahr und Herbst 2003 in Kohls Privathaus in Ludwigshafen-Oggersheim geführt. Die beiden befragten den Altkanzler als unabhängige Journalisten, nicht als Ghostwriter. Einige Passagen wurden damals in der NDR/ARD-Dokumentation "Helmut Kohl - ein deutscher Kanzler" gezeigt, der überwiegende Teil des Interviews ist bislang noch nicht veröffentlicht worden. Die Langfassung des Interviews (sechs Mal eine Stunde) ist auf dbate.de zu sehen. Magazin vom 22.03.2015 http://www.spiegel.tv/filme/magazin-vom-22032015/ 2015-03-23T14:48:58Z 2015-03-23T00:00:00Z SPIEGEL.TV Die Themen: Falsche Polizisten, echte Gangster - Trickbetrüger zocken Rentner ab; die Waldbesetzer vom Hambacher Forst; "Curvy Models" erobern den Laufsteg; syrische Flüchtlinge lernen Deutsch. Moderation: Maria Gresz. Hambacher Forst http://www.spiegel.tv/filme/waldbesetzer-hambacher-forst/ 2015-03-26T10:51:00Z 2015-03-23T00:00:00Z SPIEGEL.TV Umweltaktivisten haben einen kleinen Teil des Hambacher Forstes bei Düren besetzt. Sie setzen sich für den Klimaschutz und gegen die Abholzung des Waldes ein - mit teils kriminellen Methoden. Aus Protest gegen die Klimaerwärmung haben Demonstranten das Braunkohle-Abbaugebiet im Rheinland zur Kampfzone erklärt und den Energieriesen RWE zum feindlichen Aggressor. Dabei läuft der Abbau in diesem Revier seit fast 40 Jahren. David Walden hat die Überzeugungstäter besucht. Deutschkurs für Syrer http://www.spiegel.tv/filme/deutschkurs-fur-syrer-fluechtlinge/ 2015-03-23T14:48:58Z 2015-03-23T00:00:00Z SPIEGEL.TV In Beirut im Libanon gibt es einen Vorbereitungskurs für Syrer, die nach Deutschland wollen. Die Flüchtlinge sollen etwas über die Sprache und die Kultur des Landes erfahren, in dem sie Asyl beantragen werden. Im Kurs lernen die Exil-Syrer zum Beispiel, dass in Deutschland Hakenkreuze verboten sind. Und dass die meisten Deutschen sehr freundlich mit Flüchtlingen umgehen. Was hinter diesen Menschen liegt und was sie hierzulande erwartet, erzählt unser Reporter Steffen Vogel. Zwischen Krieg und Frieden - der mühsame Weg in die Freiheit. Curvy Model Angelina Kirsch http://www.spiegel.tv/filme/curvy-model-angelina-kirsch/ 2015-03-23T14:49:03Z 2015-03-23T00:00:00Z SPIEGEL.TV Models mit normalen Maßen werden in der Modewelt "curvy" genannt. Angelina Kirsch ist seit zwei Jahren ein Shootingstar - und das mit Kleidergröße 42/44. Mit 24 wird Angelina Kirsch aus Neumünster ein Model. Damals hat sie rund zwanzig Kilo zuviel auf der Hüfte, gemessen an den dürren Models, die ansonsten auf Laufstegen und bei Fotoshootings anzutreffen sind. Angelinas Stärke ist ihre Natürlichkeit. "Curvy Models" wie sie kommen immer besser an bei Auftraggebern und beim Publikum. Ein SPIEGEL-TV-Beitrag von Gudrun Altrogge. Falsche Polizisten http://www.spiegel.tv/filme/falsche-polizisten-betruegerclan/ 2015-03-23T14:49:09Z 2015-03-23T00:00:00Z SPIEGEL.TV Die unbekannten Männer trugen Gummihandschuhe und gaben sich als Kripo-Beamte aus. Für viele Senioren, die darauf hereingefallen sind und die Männer in ihre Wohnungen gelassen haben, hatte das schlimme Folgen. Silvo K. gehörte lange zu einem betrügerischen Großclan aus Bremen. Dessen Spezialität: Senioren um ihre Ersparnisse bringen. Jetzt verrät Silvo K. die perfiden Tricks und was die Betrüger mit dem Geld machen. Ein SPIEGEL-TV-Film von Roman Lehberger. "Ich musste den Euro durchsetzen" http://www.spiegel.tv/filme/dbate-helmut-kohl-das-interview-trailer/ 2015-03-23T16:37:33Z 2015-03-23T00:00:00Z SPIEGEL.TV Stolz auf den Euro, Abfälliges über Parteifreunde, Bekenntnisse zum Freitod von Ehefrau Hannelore - das letzte große TV-Gespräch des Altkanzlers 2003 hat überraschend aktuelle Bezüge. Das Interview wurde von Stephan Lamby und Michael Rutz an vier Tagen im Frühjahr und Herbst 2003 in Kohls Privathaus in Ludwigshafen-Oggersheim geführt. Die beiden befragten den Altkanzler als unabhängige Journalisten, nicht als Ghostwriter. Einige Passagen wurden damals in der NDR/ARD-Dokumentation "Helmut Kohl - ein deutscher Kanzler" gezeigt, der überwiegende Teil des Interviews ist jedoch bislang nie veröffentlicht worden. Die Langfassung des Interviews (6 x 1 Stunde) ist auf www.dbate.de zu sehen. Die Joop-Story (3) http://www.spiegel.tv/filme/joop-story-3/ 2015-03-20T16:27:27Z 2015-03-20T00:00:00Z SPIEGEL.TV Auch nach Jahrzehnten im Mode-Geschäft ist Star-Designer Wolfgang Joop noch aufgeregt, wenn es zur Fashion Week nach Paris geht. Die Konkurrenz ist hart, die Kritiker noch härter. "Auf dich hat hier keiner gewartet, so kann es auch schnell passieren, dass sie dich aus der Stadt jagen", sagt Wolfgang Joop vor seiner Show auf der Fashion Week in Paris. Hunderttausende Euro kostet es, seine Entwürfe auf dem Laufsteg in Paris zu präsentieren. Kein Wunder, dass selbst der 70-jährige noch Nervenkitzel bekommt, wenn die Show näher rückt. Unterstützung bekommt er in Paris von seinen Töchtern und seiner Ex-Frau. SPIEGEL-TV-Reporterin Maria Gresz kennt den Designer seit 30 Jahren und hat ihn in Paris begleitet. In letzter Minute http://www.spiegel.tv/filme/zdfe-ice-pilots-letzter-minute/ 2015-03-20T19:13:50Z 2015-03-20T00:00:00Z SPIEGEL.TV In dieser Folge: Alarm in der Electra, Aufruhr im Boden, Co-Pilot Graeme verscherzt es sich mit Buffalo Joe. Manager Duane Hicks akquirierte den bisher größten Frachtauftrag für Buffalo Airways - über 500.000 Dollar könnte die Airline mit einer Baumaterial-Lieferung in die hohe Arktis verdienen. Doch der Deal könnte platzen, nachdem Duane die Crew der Electra ohne Aufsicht arbeiten ließ und lieber Zeit zu Hause verbrachte. Ein Fehler, der ihn sogar den Job kosten könnte. Conchita Wurst http://www.spiegel.tv/filme/orf-conchita-wurst-queen-austria/ 2015-03-21T09:16:49Z 2015-03-20T00:00:00Z SPIEGEL.TV Von der Queen of Austria wurde sie zur Queen of Europe. Conchita Wurst hat den 59. Eurovision Song Contest gewonnen. Der Weg dorthin war aufreibend und nicht immer einfach. Der ORF hat sie begleitet. Seit Mai 2014 ist Conchita Wurst mindestens hundert Millionen Menschen ein Begriff. Den Eurovision Song Contest hat sie mit ihrem Lied "Rise Like A Phoenix" gewonnen und damit ein Zeichen für Toleranz und Gleichberechtigung gesetzt. Der ORF hat Conchita auf ihrem Weg dorthin begleitet - wie werden die Eltern reagieren, die ihren Sohn Tom zum ersten Mal als Conchita sehen? Wie finden die Freunde ihr Lied? Und warum kratzt beim Einsingen plötzlich immer der Hals? Vom Heimatdorf in Österreich auf die große Bühne in Kopenhagen: Conchita - Queen of Europe. Die Großstadtjäger http://www.spiegel.tv/filme/ndr-grossstadtjaeger-wildes-hamburg/ 2015-03-20T18:50:50Z 2015-03-20T00:00:00Z SPIEGEL.TV Marten Soltau und Guido Hollmichel sind Jäger. Ihr Revier ist Hamburg. Sie werden gerufen, wenn Wildschweine oder Rehe gesichtet werden. Die Stadtjäger besitzen die Schießerlaubnis der Polizei. Rehe im Landschaftsschutzgebiet sind ein Naturschauspiel, doch sie fressen am liebsten die Rosen in den benachbarten Privatgärten. Und selbst die niedlichen Wildkaninchen richten Schaden an und unterhöhlen Hangar und Hubschrauberlandeplatz der Rettungsflieger im Boberger Unfallkrankenhaus. In jedem Einzelfall entscheiden Marten Soltau und seine Kollegen, wo der Mensch eingreifen und wo er die wilden Tiere akzeptieren muss. Die Reportage begleitet Marten Soltau und seine Kollegen bei ihren Einsätzen im "wilden" Hamburg. Eine NDR-Reportage von Almut Faass und Verena Hartges. Powerfrauen in der Küche http://www.spiegel.tv/filme/powerfrauen-der-kueche/ 2015-03-19T14:28:41Z 2015-03-18T00:00:00Z SPIEGEL.TV In Profiküchen sind Frauen eher die Ausnahme. Zu hart der Job, zu lang die Arbeitszeiten. Doch immer mehr Frauen dringen ein in die Männerdomäne, nehmen die Hektik in Kauf wegen ihrer Leidenschaft fürs Kochen. Wer sich in den Sterneküchen dieser Welt einen Namen machen möchte, braucht ein dickes Fell. Der Job ist hart: Köche schuften in aufgeheizten Räumen, im Stehen in stets gebückter Haltung, nicht selten in 12-Stunden-Schichten oder länger. Und irgendwann stehen Köchinnen, anders als Köche, vor der Entscheidung: Karriere – oder Kind? SPIEGEL-TV-Autor Ralph Quinke portraitiert drei Frauen, die sich trotz aller Widrigkeiten für den Beruf der Köchin entschieden haben. Doch alle drei zahlen einen hohen Preis für ihre Leidenschaft. Roland Tichy zu "Blockupy" http://www.spiegel.tv/filme/dbate-interview-roland-tichy/ 2015-03-18T11:30:34Z 2015-03-18T00:00:00Z SPIEGEL.TV "Blockupy EZB" lautet das Motto der Proteste in Frankfurt. Aber wer wird da eigentlich blockiert - ein Retter oder ein Monster des Kapitalismus? Fragen an Kolumnist Roland Tichy über das Billionenspiel der EZB. Die Eröffnung der EZB in Frankfurt - ein Grund zu Feiern oder zum Demonstrieren? Das diskutiert Kolumnist Roland Tichy im Skype-Talk mit Stephan Lamby von dbate.de. Warum ist die EZB so unbeliebt? Nach eigenen Aussagen will sie doch nur helfen, Griechenland wirtschaftlich vor dem Ruin zu retten und die Eurozone zusammenzuhalten. Aber vor allem in Griechenland ist die EZB in Verruf geraten, weil sie als Mitglied der verhassten Troika für die strengen Reformauflagen verantwortlich gemacht wird. Fragen an Roland Tichy. Der studierte Volkswirt war von 2007 bis 2014 Chefredakteur der Wirtschaftswoche. Außerdem ist er engagierter Blogger. Mehr zum Thema „Blockupy EZB“ finden Sie auf dbate.de. Aufbruch ins Ungewisse http://www.spiegel.tv/filme/opendoku-aufbruch-ins-ungewisse/ 2015-03-18T10:31:17Z 2015-03-18T00:00:00Z SPIEGEL.TV Jan-Ole und Daniel haben einen Traum: Sie möchten gemeinsam nach Australien reisen. Mit dem Fahrrad. Obwohl sie sich nicht gut kennen. Und obwohl Jan-Oles längste Radtour einen halben Tag lang gedauert hat. Zwei junge Männer haben einen Traum: Mit dem Fahrrad wollen sie von Deutschland, über Asien bis nach Australien reisen und dass, bevor sie 30 werden. Doch schon in der ersten Woche ihrer Reise merken sie, dass ihr Vorhaben weitaus schwieriger wird, als gedacht. Filmemacher Fabian Schmalenbach begleitet die beiden bis zur deutschen Grenze. Wie tickt Jakob Augstein? http://www.spiegel.tv/filme/dbate-interview-jakob-augstein/ 2015-03-18T11:32:11Z 2015-03-17T00:00:00Z SPIEGEL.TV Im Interview mit Stephan Lamby spricht der Kolumnist und Verleger Jakob Augstein über das Internet, Zynismus und ein Millionenerbe. Es geht vor allem aber um sein journalistisches Selbstverständnis. Jakob Augstein übt mehrere Funktionen aus: Testamentsvollstrecker, Verleger, Kolumnist. Er arbeitete als Reporter für die Berliner Zeitung, später für die Süddeutsche Zeitung. Im Jahr 2008 kaufte er die Zeitung "der Freitag", die er inzwischen auch als Co-Chefredakteur leitet. Auf SPIEGEL Online und im SPIEGEL veröffentlicht er regelmäßig die Kolumne "Im Zweifel links". Außerdem vertritt er seine Geschwister in der Gesellschafterversammlung des SPIEGEL-Verlags, am dem die vier Augstein-Kinder einen 24-Prozent-Anteil halten. Im Jahr 2010 führte Stephan Lamby ein ausführliches Interview mit Jakob Augstein. Erstes deutsches Demenzdorf http://www.spiegel.tv/filme/erstes-deutsches-demenzdorf/ 2015-03-17T14:50:33Z 2015-03-17T00:00:00Z SPIEGEL.TV Demenz ist unheilbar. Wer versucht, die Krankheit zu bekämpfen hat schon verloren. In Hameln gibt es jetzt das erste deutsche Demenzdorf, um die Kranken und vor allem auch deren Angehörige zu entlasten. Der Prozess des Vergessens ist nicht mehr aufzuhalten, die Angehörigen verlieren den Kontakt zu einem Menschen, obwohl dieser noch am Leben ist. In Deutschland sind etwa 1,5 Millionen Menschen dement. Bis 2050 sollen es doppelt so viele werden. Die Pflege von Kranken bedeutet für die Angehörigen oft einen 24-Stunden-Job. Um die Pflegenden zu unterstützen gibt es jetzt das erste deutsche Demenzdorf in Hameln. Ein SPIEGEL-TV-Beitrag von Anne-Sophie Hessler.