Verwandt mit dem US-Präsidenten

Der Obama aus Berlin

Die Familie von US-Präsident Barack Obama ist groß und lebt weit verstreut. Auch in der deutschen Hauptstadt gibt es einen entfernten Verwandten des mächtigsten Mannes der Welt.

Rafael Obama ist gelernter Informatiker, spricht ziemlich gut deutsch und fühlt sich in seinem tiefsten Inneren wie ein Berliner. Seit fast 20 Jahren wohnt der Mann mit dem weltberühmten Nachnamen im Stadtteil Schöneberg. Der Berliner Obama hat einen Sinn für spontane Familientreffen. Im Sommer 2008 hatte er Gelegenheit, seinen amerikanischen Namensvetter erstmals persönlich kennenzulernen. 24 Stunden im Leben zweier ungleicher Blutsbrüder. Die SPIEGEL TV Reporter Gudrun Altrogge und Hendrik Vöhringer haben die Obamas begleitet.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Links

Beteiligte Personen

Embed