Aromatischer Treibstoff

Pommes-Taxi

Der Liter "Super Plus" für mehr als 1,60 € - Rene Günther hat in seinem Keller die ultimative Lösung gegen die steigenden Benzinpreise. Der Berliner fährt mit Fritten-Öl.

Tonnenweise Altfett - am liebsten gut abgestandenes Pommes-Öl - lagert Rene Günther unter seinem Haus. Nach einem kurzen Schleudergang in der selbstgebastelten Zentrifuge füllt der Berliner Taxifahrer den schmierigen Stoff in den Tank seines Autos und ab geht es. Ganz umsonst, ökologisch einwandfrei und das schon seit Jahren.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Links

Beteiligte Personen

Embed