Ein Sternekoch sieht Rot

Die perfekte Tomate

Sternekoch Christian Lohse reist dahin, woher seine Lebensmittel herkommen: zu Fischern in die Bretagne und zu Tomatenbauern nach Sizilien. Was er findet, raubt ihm jedoch manche Illusion.

Bei seinen Lieferanten ist der Chef aus dem "Fischers Fritz" im Berliner Regent-Hotel gefürchtet. Gnadenlos schickt er zurück, was seinen Ansprüchen nicht gerecht wird. Lohse will immer genau wissen, woher die Ware kommt, wie die Fische gefangen oder die Lämmer aufgezogen werden, die er seinen betuchten Gästen serviert. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser: Persönlich besucht der Stenekoch Fischer in der Bretagne und Bauern auf Sizilien, um sich selbst ein Bild zu machen. SPIEGEL-TV-Autor Ralph Quinke hat den streitbaren Gastronomen auf seiner Reise nach Frankreich und Italien begleitet.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Links

Embed