Exklusive Einblicke in eine brutale Parallelwelt

Rockerkrieg

Sie sind längst nicht mehr die tumben Schläger von früher. Rockerbanden wie Hells Angels und Bandidos erpressen, morden und kämpfen um Macht. Thomas Heise und Claas Meyer-Heuer über die brutale Welt der Rocker.

Die Rockerszene ist in Aufruhr: In den Banden mischen reihenweise Männer mit, die sich um Traditionen und Regeln nicht mehr scheren. Sie wechseln die Seiten, wie es ihnen opportun erscheint. Die Clubs fürchten um ihre Existenz. Denn in vielen Chaptern und Chartern der Bandidos und Hells Angels sind die Altvorderen nach dem Wettrüsten der letzten Jahret mittlerweile deutlich in der Minderzahl. Führende Köpfe sprechen in der Reportage offen über die Probleme der Rockerbanden. Mehr zum Thema: "Rockerkrieg" das Buch von den SPIEGEL TV-Reportern Thomas Heise, Claas Meyer-Heuer und ihrem SPIEGEL-ONLINE-Kollegen Jörg Diehl.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Kanäle

Verwandte Links

Embed