Schwule und Lesben auf dem Weg

Auf zum Christopher Street Day!

Wie fühlen sich Homosexuelle in Deutschland? Werden sie von der Gesellschaft respektiert? Eine lesbische Polizisten, ein schwules Paar vom Land und eine alleinerziehende lesbische Mutter geben Antworten.

Am Christopher Street Day demonstrieren auch in Deutschland alljährlich tausende von Menschen für die Rechte von Homosexuellen und anderen sexuellen Minderheiten – in Form einer lauten und bunten Parade. Die SWR-Dokumentation begleitet fünf Protagonisten zum Christopher Street Day in Stuttgart und gibt Einblicke in ihre Lebenswelten. Ein Film von Simone Heyder und Almut Röhrl.

Das Video ist in Ihrem Land nicht verfügbar.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Kanäle

Verwandte Themen

Verwandte Links

Embed