Tierärzte in der Ausbildung

Mit Skalpell und Stethoskop

Vom Kaiserschnitt bei der Kuh bis zur Kolik-OP beim Pferd, fünfzigtausend Patienten behandeln die Spezialisten der Tierärztlichen Hochschule Hannover im Jahr.

Ob Milchkuh oder Meerschweinchen, Zuchtstute oder Ziervogel: rund fünfzigtausend Patienten behandeln die Spezialisten der Tierärztlichen Hochschule Hannover im Jahr. Ob Operation am Pferd, Kaiserschnitt beim Rind oder erste Hilfe für den Hund – immer steht das Wohl der Patienten im Vordergrund.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Kanäle

Verwandte Links

Embed