Böses Erwachen nach der OP

Verpfuschte Schönheit

Plastische Chirurgie - ein Millionengeschäft, doch der Beruf des Schönheitschirurgen ist in der Bundesrepublik nicht geschützt und so doktern viele mit - vom Zahnarzt bis zum Fußspezialisten.

Absaugen, liften, vergrößern oder verkleinern - die Schönheitsindustrie boomt. Rund eine Million Menschen lassen sich jährlich die körperlichen Makel beseitigen. Ein lukratives Geschäft, an dem viele teilhaben möchten. Mit der Zahl der Operationen steigt auch die der Kunstfehler. SPIEGEL TV Extra über die Kehrseite des Schönheitswahns, verpfuschte Operationen und die Leidensgeschichten einiger Opfer.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Links

Beteiligte Personen

Embed