Am Anfang war die Kartbahn

Schumacher & Vettel

Der amtierende Formel-1-Weltmeister und der Rekordchampion. Beide kommen aus Deutschland. Seit über 10 Jahren werden die Karrieren der beiden Superstars von SPIEGEL TV mit der Kamera begleitet.

Seltene Aufnahmen zeigen Sebastian Vettel als strahlenden Dreikäsehoch, der gerade ein Rennen auf der Kartbahn in Kerpen gewonnen hat. Vettel war schon damals als 9-Jähriger sehr ich-stabil: "Ich bin nicht der Schumacher, ich bin der Vettel!", beschied er den Reportern. Anhand von Amateuraufnahmen sind auch die Rennanfänge von "Schumi" auf der Kerpener Bahn dokumentiert. Über die beiden Ausnahmesportler äußern sich in der Reportage u.a. Niki Lauda, Mercedes-Sportchef Norbert Haug und der ehemalige Schumacher-Manager Willi Weber vor der Kamera.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Kanäle

Verwandte Links

Embed