Besser aussehen um jeden Preis

Wa(h)re Schönheit 2

Zucker gegen zu viele Haare, Gold gegen schlaffe Wangen, fremde Haare für eine üppige Mähne. Schönheit bestimmt unsere Gesellschaft. SPIEGEL TV über die Opferbereitschaft für neue Schönheits-Ideale.

Ob bewusst oder unbewusst - Schönheit bestimmt unsere Gesellschaft. Immer mehr Menschen begeben sich für ein perfektes Äußeres unters Messer. Eine Folge dieses Schönheitswahns: Die wenigsten Männer und Frauen bezeichnen sich als "natürlich schön", die meisten verlassen sich auf die kostspielige Hilfe aus der Kosmetikindustrie. Und mehr als 400.000 Deutsche lassen sich jedes Jahr im Zeichen der Schönheit operieren. SPIEGEL TV über Extensions, haarlose Männer, Perücken, Anti-Aging-Kosmetik und Plastische Chirurgie.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Kanäle

Verwandte Links

Beteiligte Personen

Embed