Humanioden mit Gefühl

Roboter-Dame "Rosi"

Sie entschärfen Minenfelder, passen aufs Haus auf oder pflegen einsame Greise: Roboter. Doch wie sehr werden die humanoiden Maschinen eines Tages den Menschen ersetzen können?

Es rattert, röhrt und pfeift, wenn Roboterdame "Rosi" mal wieder Pfannkuchen backt. Rosi ist Teil eines Forschungsprojektes über humanoide Roboter im Münchner Exzellenzkluster, einem Zusammenschluss verschiedener Forschungsanstalten und Universitäten. Humanoide Roboter präsentiert uns die Wissenschaft seit Jahrzehnten. Doch inwieweit werden sie unser alltägliches Leben auf absehbare Zeit verändern? SPIEGEL TV Wissen wagt einen Blick hinter die Kulissen der Wissenschaft.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Kanäle

Verwandte Links

Embed