Mit den Ermittlern auf Spurensuche

Urlaubszeit ist Einbruchszeit

Wohnungseinbrüche: keine andere Verbrechensart wächst so schnell - alle vier Minuten ein neuer Fall. Doch die Suche nach den Dieben führt nur in seltenen Fällen zum Erfolg.

Die Zahl der Einbrüche ist im vergangenen Jahr um acht Prozent auf über 144.000 Taten gestiegen. Doch nur knapp 16 Prozent der Einbrüche werden aufgeklärt. Den SPIEGEL TV-Autoren Thomas Heise und Hendrik Vöhringer ist es gelungen, die Gegenspieler der Diebe bei ihrer Arbeit zu begleiten. Ein exklusiver Einblick in das Alltagsgeschäft deutscher Ermittler.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Links

Embed