Die DDR

Sturm auf die Stasizentrale (1990)
Das Ende des Spitzelimperiums
Am 15. Januar 1990 besetzen tausende DDR-Bürger das Ministerium für Staatssicherheit in Berlin. Mit dabei: Thomas Heise, heute stellvertretender SPIEGEL TV-Chefredakteur, damals Student und Revolutionär.
35 Min.
Einkaufen wie unter Honecker
DDR als Demenztherapie
Die DDR lebt - zumindest in einem Seniorenheim in Dresden. Dort soll der Umgang mit Produkten aus dem Alltag des real existierenden Sozialismus demenzkranken Senioren helfen, ihr Gedächtnis wieder zu beleben.
4 Min. | SPIEGEL TV
"Eine historische Chance muss man nutzen"
Interview mit Hans-Dietrich Genscher
In privater Atmosphäre erzählt Hans-Dietrich Genscher im Interview mit Stephan Lamby und Michael Rutz (2003) von seinen persönlichen Erinnerungen und Erlebnissen auf dem Weg zur Wiedervereinigung.
32 Min. | dbate
Wiedervereinigung Teil 1 - Die letzten Tage der DDR
Magazin vom 30.09.1990
44 Min. | SPIEGEL TV
SPIEGEL TV Talk über die Deutsche Einheit
Ost und West - sind wir ein Land?
Am 3. Oktober feiern die Deutschen den Tag der Deutschen Einheit. Doch die 40-jährige Trennung hat bis heute tiefe Narben in der deutsch-deutschen Geschichte hinterlassen. Ist das Land immer noch gespalten?
53 Min. | SPIEGEL TV
Skinheads, Punks und FKK
Jugendkultur in der DDR
Eine Karriere im Blauhemd, ein freier Umgang mit Sexualität und Schlagerparties. So lauten Klischees über die Jugend in der DDR. Doch auch im Osten begeisterten sich Jugendliche für das Subversive.
23 Min. | SPIEGEL TV
Möpse, Merkel, Swingerclub
Deutschland einig Vaterland?
Helmut Kohl wollte die DDR in blühende Landschaften verwandeln. Dass das nicht so schnell geklappt hat, ist längst bekannt. Doch wie ist um die innere Einheit bestellt 23 Jahre nach der Wiedervereinigung?
9 Min. | SPIEGEL TV
Wendegeschichten
Katrin Sass über die DDR
Für die Schauspielerin Katrin Sass (ehem. Saß) war es unvorstellbar, dass die Mauer einmal fallen würde. Sie glaubte den Satz von Erich Honecker: "Die Mauer wird auch in 100 Jahren noch bestehen bleiben."
48 Min. | SPIEGEL TV
DDR-Heime nach dem Mauerfall
Die verlassenen Kinder
Die Mauer war kaum gefallen, da verließen viele DDR-Bürger ihr Land. Einige Eltern ließen bei ihrer Flucht ihre Kinder zurück.
7 Min. | SPIEGEL TV
Die Abwicklung der DDR
Wendegeschichten
Die Wende hat Menschen zusammengeführt aber auch Existenzen vernichtet. Der Weg zu "blühenden Landschaften" war steinig, und bis heute hält sich ein diffuser DDR-Kult.
30 Min. | SPIEGEL TV
25 Jahre SPIEGEL TV Magazin
Der Fall der Mauer exklusiv
Die letzten Stunden der DDR waren die wichtigsten in der gesamten SPIEGEL TV Berichterstattung. Als in Berlin in der Bornholmer Straße der Schlagbaum hochging, war das SPIEGEL TV-Kamerateam das einzige vor Ort.
11 Min. | SPIEGEL TV
Kinderraub im Namen des Staates
Zwangsadoptionen in der DDR
Letzter Ausweg Republikflucht. Viele bezahlten den Versuch mit ihrem Leben. Aber auch einige, die es schafften, zahlten einen hohen Preis.
9 Min. | SPIEGEL TV
Vom Stasi-Freund zum Verkehrsminister
Günther Krauses Wende
Affären pflasterten seinen Weg. Sei es der Verkauf der ostdeutschen Autobahnraststätten 1990 oder die sogenannte Putzfrauenaffäre 1993. SPIEGEL TV berichtete 1991 über den steilen Aufstieg des Skandalministers.
9 Min. | SPIEGEL TV
 
Anja Kling über ihre Wende-Erfahrung
Schauspielerin Anja Kling ist fünf Tage vor der Maueröffnung aus der DDR geflohen. Im Interview spricht sie über die vermeintlich endgültige Trennung von ihren Eltern und ihre Vorstellung vom "goldenen Westen".
44 Min. | SPIEGEL TV
"Stasi-Akten lesen sich wie ein James-Bond-Drehbuch"
Christiane Paul über ihre Zeit als Jugendliche in der DDR
Schauspielerin Christiane Paul war 15 Jahre alt, als die Mauer fiel. Für SPIEGEL TV blickt sie zurück: Erich Honecker bedeutete Rückschritt, die Röhrenjeans war dagegen eine modische Innovation.
40 Min. | SPIEGEL TV
Peter Sodann und seine Sammelleidenschaft
Die DDR in Bananenkisten
Er ist der Bewahrer der ostdeutschen Literatur: Ex-Tatort-Kommissar Peter Sodann. Am 3. Oktober 1990 beschloss er, alle Bücher aus der DDR zu sammeln. 25 Jahre später droht sein Plan zu scheitern.
4 Min. | SPIEGEL TV
 
DDR-Grenztruppen-Treff
Beim Treffen der ehemaligen DDR-Grenzsoldaten ist der Heldenkult der Genossen untereinander grenzenlos. Gründe zum Bruderkuss gibt es genug, denn eigentlich war alles prima im Arbeiter- und Mauernstaat.
4 Min. | SPIEGEL TV
Studiogespräch: Die selbstbewußten Frauen aus der Ex-DDR
Merkel, Franzi und Co.
Models, Politikerinnen und Sportlerinnen aus der Ex-DDR haben ihren Weg nach der Wende gemacht. 1995 hat SPIEGEL TV Moderatorin Marijana Stoisits vier erfolgreiche Frauen aus den neuen Bundesländern zu Gast.
44 Min. | SPIEGEL TV
Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?


LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Die DDR | spiegel.tv


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?