IS-Rückkehrer

Zurück in die Heimat?
Tauziehen um deutsche IS-Kämpfer
Etwa 40 IS-Kämpfer mit deutscher Staatsangehörigkeit sitzen in Gefängnissen in Nordsyrien. Deutschland soll sie zurücknehmen, fordert US-Präsident Donald Trump. Doch das ist nicht so einfach.
10 Min. | SPIEGEL TV
Festnahme des Terrorverdächtigen Sebastian B.
Islamist aus Herford
Nach den Anschlägen von Paris sind die deutschen Behörden alarmiert. Bundesweit werden Terrorverdächtige festgenommen. Darunter auch Sebastian B. aus Herford. Der gab sich vor Monaten noch unschuldig verfolgt.
4 Min. | SPIEGEL TV
Nachwuchs für den Kampf in Syrien?
Hamburger Teenager zum IS
Rund 40 Islamisten sind in den vergangenen Monaten von Hamburg nach Syrien ausgereist - viele von ihnen Schüler. Der Verfassungsschutz kann wenig tun, um den Nachschub an Kämpfern für den IS zu stoppen.
6 Min. | SPIEGEL TV
Deutsche IS-Frauen in Gefangenschaft
"Wir wollen unsere Tochter zurückholen"
Merve Aydin ist vor Jahren als „IS-Braut“ nach Syrien gereist. Jetzt ist sie dort in Gefangenschaft und möchte zurück nach Deutschland. SPIEGEL TV-Reporter Andreas Lünser hat die Eltern exklusiv ins Kurdengebiet begleitet. Ihre Hoffnung: sie könnten ihre Tochter nach Hause holen.
14 Min. | SPIEGEL TV
In Kurdenhaft
IS-Kämpfer der Lohberger Brigade im Interview
Früher war der Dinslakener Stadtteil Lohberg für seine Zeche bekannt, heute ist er berüchtigt für seine Islamisten-Szene. Etwa ein Dutzend Kämpfer der sogenannten Lohberger-Brigade sind für den "Islamischen Staat" in den Krieg gezogen.
5 Min. | SPIEGEL TV
Von Hamburg nach Rakka
Deutsche IS-Frauen
Sie folgten ihren Männern in die einstige Hauptstadt des IS nach Rakka, um in den Dschihad zu ziehen. Sandra Mayer und Merve Aydin sind zwei Frauen ehemaliger IS-Kämpfer, die nun in einem Lager im Norden Syriens untergebracht sind und nach Deutschland zurückkehren wollen.
8 Min. | SPIEGEL TV
Wenn das Kind Salafist wird
Mein Sohn, der Dschihadist
In Deutschland ging er den Mädchen aus dem Weg und schaffte keine Ausbildung. Jetzt kämpft Tarik S. in Syrien für die Terrormiliz "Islamischer Staat". Wie geht das? Spurensuche in Ostwestfalen.
8 Min. | SPIEGEL TV
Von Oberhausen in den Dschihad
Deutsche IS-Kämpfer
Was bringt junge Männer dazu, für den Islamischen Staat zu kämpfen? SPIEGEL TV konnte mit zwei deutschen IS-Kämpfern sprechen - in einem kurdischen Gefängnis.
9 Min. | SPIEGEL TV
Deutsche Aussteigerin
Maryam A. über ihr Leben beim „IS“
Sklaven-Märkte, willkürliche Gewalt und öffentliche Hinrichtungen: Was nach Mittelalter klingt, ist erschreckender Alltag im sogenannten Kalifat der „IS“-Terroristen. Trotzdem sind rund 900 Deutsche in den „Islamischen Staat“ gezogen. Eine von ihnen ist Maryam A.
8 Min. | SPIEGEL TV
Syrien-Rückkehrer unter Beobachtung
Deutsche Gefährder
Sebastian B. aus Herford steht als mutmaßlicher Terrorist in Deutschland vor Gericht. Der Konvertit und Syrien-Rückkehrer wird beschuldigt, sich als potenzieller Selbstmordattentäter gemeldet zu haben.
14 Min. | SPIEGEL TV
Krieg im Namen Allahs
Inside IS
Sie ziehen plündernd und mordend durch das Land: Kämpfer der Terror-Organisation "Islamischer Staat", die im Namen Allahs Unschuldige töten, Angst verbreiten und dabei ihre eigene Religion missbrauchen.
43 Min.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?