SPIEGEL TV REPORTAGE

Feuerwache Berlin-Neukölln 4
Alarm in der Sonnenallee
Die Einsätze im Berliner Problembezirk Neukölln gelten als besondere Herausforderung. Diesmal hält ein Wohnungsbrand in der Sonnenallee die Feuerwehrmänner in Atem. Kaum angekommen, wird ihnen klar: Es sind noch Menschen in dem brennenden Haus.
48 Min. | SPIEGEL TV
Notruf Frankfurt 2
Rettungssanitäter am Limit - Teil 2
Wenn sie losfahren, dann mit Sirene und Blaulicht. Christoph Grüne und Fraz Ahmad arbeiten als Sanitäter für den Rettungsdienst in Frankfurt. Beide sind ein eingespieltes Team, wenn es darum geht, Menschen in Notsituationen zu retten.
49 Min. | SPIEGEL TV
Notruf Frankfurt 1
Rettungssanitäter am Limit
Sie arbeiten auf der Überholspur. Christoph Grüne und Fraz Ahmad sind Sanitäter in Frankfurt. Es gibt Tage, an denen sie zwischen Bahnunfall, Drogenüberdosis und Messerstecherei nur wenige Augenblicke zum Verschnaufen haben.
36 Min. | SPIEGEL TV
Zwischen Mutterglück und Überforderung
Ein Kind mit 16
Alicia, Vanessa und Kira sind selbst noch Kinder als sie Mütter werden. Im Flensburger Haus Regenbogen lernen die Teenager, auf ihre eigenen Bedürfnisse zu verzichten und Verantwortung zu übernehmen. Doch das ist schwerer, als sie es sich vorgestellt haben.
48 Min. | SPIEGEL TV
Schwangerschaft statt Menopause
Die Ü50-Mütter
Beim Hamburger Ehepaar Döring kam der Nachwuchs erst kurz vor der Rente. Vater Manfred ist 69 und Mutter Christiane 52 als sie sich über ihr erstes Kind freuen. Sohn Kay Julius kam dank Eizellen- und Samenspende auf die Welt.
48 Min. | SPIEGEL TV
Warten, bis der Arzt kommt
Emergency Room Essen 2
Wenn am Wochenende die Hausarztpraxen geschlossen sind, geht es hoch her in der Notaufnahme des Uniklinikums Essen. Denn immer häufiger verirren sich auch Kranke mit kleinen Wehwehchen hierher.
49 Min. | SPIEGEL TV
In der Notaufnahme
Emergency Room Essen 1
Sie brauchen Empathie, ein dickes Fell und eine gehörige Portion Humor: Carola Holzner und Sven Büchner, leitende Oberärzte in der Zentralen Notaufnahme der Uniklinik Essen. Ein Berufsalltag zwischen Leben und Tod: Im größten Krankenhaus des Ruhrgebiets herrscht fast immer Ausnahmezustand.
49 Min. | SPIEGEL TV
Kölner Vollziehungsbeamte 6
Abkassiert! – Fette Beute für die Schuldeneintreiber
Im Visier der Kölner Schuldeneintreiber sind diesmal säumige Autofahrer. Ob BMW-Fahrer oder Polo-Besitzer: Nichts macht so viel Eindruck, wie die Androhung des Kassenamts, den PKW zu pfänden und später versteigern zu lassen.
48 Min. | SPIEGEL TV
Feuerwache Berlin-Neukölln 2
Einsatz an der Armutsgrenze
Die Arbeit im Berliner Problembezirk Neukölln gilt als eine besondere Herausforderung. Feuerwehrmann ist hier kein Beruf, sondern eher eine Berufung. Mehr als 2.000 Mal im Monat rücken die Retter auf den Löschzügen und in den Rettungswagen aus.
48 Min. | SPIEGEL TV
Retter unter Extrembedingungen
Feuerwache Berlin-Neukölln
Die Arbeit im Berliner Problembezirk Neukölln gilt als eine besondere Herausforderung. Feuerwehrmann ist hier kein Beruf, sondern eher eine Berufung. Mehr als 2.000 Mal im Monat rücken die Retter auf den Löschzügen und in den Rettungswagen aus.
49 Min. | SPIEGEL TV
Schlager-Double als Beruf
Die doppelte Helene
Seit der Megahit "Atemlos" einen Hype um Deutschlands erfolgreichste Schlagersängerin Helene Fischer ausgelöst hat, haben auch ihre Doubles Hochkonjunktur. Mit goldenem Mikrofon, blonder Mähne und nachgeschneiderten Originaloutfits heizen Victoria, Jenny oder Bridie dem Publikum in ganz Deutschland ein.
49 Min. | SPIEGEL TV
Kölner Vollziehungsbeamte 5
Doppelt abkassiert! Schuldeneintreiber trifft Fahrrad-Cop
Die Schuldeneintreiber der Stadt Köln bekommen Unterstützung von den Fahrrad-Cops. Ein schwarzer Audi auf einem Supermarkt-Parkplatz hat ihren Verdacht erregt. Was alle noch nicht wissen: Den Fahrer des Wagens kommt der Einkauf im Discounter teuer zu stehen.
48 Min. | SPIEGEL TV
Die Heavy Metal-Cruise
Kreuzfahrt to Hell
Diese Kreuzfahrt war schon nach wenigen Minuten ausverkauft: Rund 80 Tonnen Technik, 45.000 Dosen Bier und 2.150 Passagiere sind im April 2018 durchs Mittelmeer gecruist. An Bord: Ausschließlich Heavy Metal-Fans.
48 Min. | SPIEGEL TV
Ramsch oder Reibach?
Die Schatzsucher vom Auktionshaus Eppli
Lohnt es sich, die geerbte Vitrine zu verkaufen? Und ist meine Rolex überhaupt echt? Diese Fragen beantworten die Mitarbeiter des Auktionshauses Eppli in Stuttgart – nicht immer zur Freude der Rat suchenden Kunden.
49 Min. | SPIEGEL TV
Wenn das Jugendamt eingreift
Babys in Gefahr?
Alexandra ist zweifache Mutter, aber keines ihrer Kinder darf bei ihr leben. Sie darf die beiden nur unter Aufsicht sehen, weil das Jugendamt überzeugt ist, dass die 23-Jährige mit der Betreuung überfordert wäre.
48 Min. | SPIEGEL TV
Retter im Brennpunkt
Die Feuerwehr Berlin-Neukölln
Deutschlands älteste Berufsfeuerwehr arbeitet am Limit. Besonders betroffen: der Bezirk Neukölln. Mehr als 2.000 Mal im Monat rücken hier die Retter vom Dienst aus. Die Arbeit im Zentrum Berlins gilt als besonders fordernd und spannend.
48 Min. | SPIEGEL TV
Kölner Fahrrad-Cops 7
Die Stilllegung
Getunte Autos mit lautstark pöbelnden Fahrern - das lassen sich die Kölner Fahrrad-Cops nicht gefallen. Wer sich nicht einsichtig zeigt, bekommt "das volle Programm". In diesem spektakulären Fall heißt es: das PS-Monster kommt auf den Abschleppwagen und wird direkt zum TÜV gebracht.
48 Min. | SPIEGEL TV
Jugendamt Braunschweig
Der Kinderretter - Sein schwerster Fall
Jessica ist Florian Fischers schwerster Fall. Die Zwanzigjährige ist dreifache Mutter, doch keines ihrer Kinder darf bei ihr leben. Das Jugendamt traut ihr nicht zu, sich verantwortungsvoll um die Kleinen zu kümmern.
49 Min. | SPIEGEL TV
Flucht vor der Altersarmut
Neue Heimat Bulgarien
Weil hierzulande die Rente nicht reicht, siedeln immer mehr Deutsche um nach Bulgarien. An der Schwarzmeerküste kann man auch mit nur 800 Euro monatlich in Würde altern. Doch das vermeintliche Paradies hat auch zahlreiche Tücken.
49 Min. | SPIEGEL TV
Jugendamt Braunschweig
Der Kinderretter - Mütter am Ende
Florian Fischer ist Sozialarbeiter beim Jugendamt Braunschweig. SPIEGEL TV hat ihn über ein Jahr lang bei seiner Arbeit begleitet und zeigt Einblicke in eine soziale Wirklichkeit, die sonst im Verborgenen bleibt.
48 Min. | SPIEGEL TV
Ghetto mit Herz
Brennpunkt Hamburg-Steilshoop
Verwahrloste Hochhäuser, leerstehende Läden, Tristesse. 19.000 Menschen sind hier zu Hause. Die meisten mit Migrationshintergrund, nur die wenigsten haben Arbeit. Dennoch sind viele Bewohner stolz auf ihr Viertel. Ein Film von Julia Engel.
49 Min. | SPIEGEL TV
Kölner Vollziehungsbeamte 3
Schuldeneintreiber mit der Lizenz zum Einbrechen
In Köln gehen jedes Jahr etwa 60.000 Schuldner auf Tauchstation. Die Außenstände der Stadt einzutreiben, ist der Job der Vollziehungsbeamten. Wer nicht zahlen will, bekommt Besuch.
48 Min. | SPIEGEL TV
Kölner Vollziehungsbeamte 2
Abkassiert! Schuldeneintreiber jenseits von Hartz IV
Erfolglose Pfändungen sind für die Mitarbeiter der Kölner Kämmerei Alltag. Fast jeden Tag treffen sie auf Menschen, die keinen Weg aus der Armut finden. SPIEGEL TV-Autor Markus Grün hat zwei Schuldeneintreiberinnen begleitet.
48 Min. | SPIEGEL TV
Unterwegs mit Ermittlern der Soko Castle
Einbrecher am Werk
Für die Kommissare Maike Overbeck und Axel Drews beginnt die Arbeit am Tatort stets mit der Rekonstruktion eines Einbruchs. Sie versuchen bestimmte Muster zu erkennen, die sich wiederholen. Denn die stärkste Waffe gegen Einbrecher ist die systematische Analyse.
48 Min. | SPIEGEL TV
Die Einbrecherjäger der Soko "Castle"
Notruf aus dem Kleiderschrank
Zwei Männer durchwühlen ein Haus und werden festgenommen: Glück für die Hamburger Soko "Castle", die gegen Einbrecherbanden kämpft. In dem Fall half den Ermittlern ein mutiger Teenager.
48 Min. | SPIEGEL TV
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?