dctp.tv

Thomas Gottschalk im Interview
"I wasn’t born to follow"
Er sieht sich als Gute-Laune-Spender, hat keine Angst vor schwierigen Situationen und wollte angeblich nie ein Star werden: Entertainer Thomas Gottschalk. Der Filmemacher Alexander Kluge hat ihn interviewt.
24 Min. | dctp.tv
Friedemann Karig auf der re:publica 2015
Die Abschaffung der Wahrheit
Der Autor Friedemann Karig spricht mit Philip Banse über Wahrheit, "Lügenpresse" und den Vertrauensverlust in die Medien.
23 Min. | dctp.tv
Ein Hirnforscher über die enorme Potenz unseres Denkorgans
Ich bin Hirnforscher
Thomas Südhof gehört zu den weltweit bedeutendsten Hirnforschern. Er ist an dem milliardenschweren Human Brain Project beteiligt.
45 Min. | dctp.tv
Das "politische" Tier
Ameisen
Zusammen mit anderen sozialen Insekten stellen Ameisen die größte Biomasse auf dem Planeten Erde da. Das Interesse an den kleinen Krabblern besteht weltweit - auch unter Literaturwissenschaftlern.
45 Min. | dctp.tv
Ein Saurierforscher über flauschige Dinos und lauernde Jäger
Die Raubsaurier von Pangäa
Vor 250 Millionen Jahren waren die Kontinente der Erde zu einem riesigen Superkontinent zusammengeschoben: Pangäa. Umgeben war Pangäa vom globalen Ozean Panthalassa und einer riesigen Bucht: demTethysmeer.
45 Min. | dctp.tv
"Früher wollte ich Nachrichtensprecher werden"
Late Night Show mit Helge Schneider
Der Unterhaltungskünstler ist in der Late Night Show in drei ziemlich irren Rollen zu sehen: Einmal als Skilehrer der Kanzlerin, als Lenins Friseur und zu guter Letzt als verkanntes Model von Abu Dhabi.
45 Min. | dctp.tv
Christian Mann über die Arena als politischen Ort
Die Gladiatoren
Morgens: Tierkämpfe, mittags: Hinrichtungen, nachmittags: die Gladiatoren. Das ist der Tag in einer römischen Arena. Der Höhepunkt sind die Kämpfe der Gladiatoren.
24 Min. | dctp.tv
"Ein Kosmos ohne Anfang und Ende"
Neuestes vom Urknall
Die Ausdehnung des Universums und die Entstehung der Welt stellt Astrophysiker vor wichtige Fragen: Gab es Universen vor dem Urknall? Wird es ein Ende der Welt geben? Oder geht der Kosmos in andere Welten über?
24 Min. | dctp.tv
Das Töten von Intimpartnern
Intimizid
Eine Frau ersticht ihren Mann, weil sie glaubt, er wolle sie angreifen. An dem Tag, an dem er seinen Sohn getötet hat, wollte der Täter eigentlich auch seine Lebensgefährtin ermorden.
45 Min. | dctp.tv
Volker Koop über die "letzte Geheimwaffe" des Dritten Reichs
Die Werwölfe
Die Werwölfe sollten aus den Wäldern und aus dem Untergrund zuschlagen und die nach Deutschland eindringenden Streitkräfte der Westalliierten und der Roten Armee durch Terror bekämpfen.
24 Min. | dctp.tv
Eine Geschichte des Gesichts
Faces
Der Kulturwissenschaftler Hans Belting verfolgt in seinem neuen Buch „Faces“ die Phänomene Gesicht, Maske, Portrait, Foto und das Abbild des Gesichts in der Kunst auf subtilen und überraschenden Wegen.
45 Min. | dctp.tv
Über die Symbiose von künstlicher und menschlicher Intelligenz
Moderne Roboter
Kognitive Robotik konkurriert mit der menschlichen Intelligenz. Aber sie nützt dem Menschen auch. So spielen moderne robotische Instrumente etwa in der Krebsdiagnostik und in der Chirurgie eine wichtige Rolle.
24 Min. | dctp.tv
Dirk Baecker über Bürokratie, Stresstests und Steve Jobs
Störung als Motor der Organisation
Organisation antwortet auf Störung. Führung und Management in der Moderne, sagt der Soziologe Dirk Baecker, sind nichts anderes als die "geordnete Störung einer Organisation".
45 Min. | dctp.tv
Georg Schramm als Oberstleutnant Sanftleben
Das Weichziel ist der Mensch
Oberstleutnant Sanftleben erläutert Kernprobleme der Truppe. Die Bundeswehr steht heute in Afrika, am Hindukusch und auf dem Balkan im Einsatz.
45 Min. | dctp.tv
Vom Nutzen und Nachteil der Historie für das Leben
Friedrich Nietzsche und das Hollywood-Kino
In seiner berühmten Schrift "Vom Nutzen und Nachteil der Historie für das Leben" warnte Friedrich Nietzsche vor dem Sog des Totengerichts. Die Geschichte, sagte er, müsse den Lebenden dienen.
24 Min. | dctp.tv

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: