Das letzte Rätsel des Untergangs

Titanic: Akte geschlossen

Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar.
Sie galt als unsinkbar - doch dann kam der Eisberg. Die Kollision mit ihm besiegelte das Schicksal der „Titanic“ bereits auf ihrer Jungfernfahrt. Doch wie konnte es überhaupt zu dem verhängnisvollen Untergang kommen?
Es ist das größte Rätsel des „Titanic“-Untergangs: Warum rammte der Luxusliner einen Eisberg, der in einer sternenklaren Nacht deutlich sichtbar vor ihm lag? Der „Titanic“-Experte Tim Maltin glaubt, dass ein seltenes optisches Phänomen, das aus den Wetterbedingungen resultierte, mitverantwortlich für das Unglück sein könnte. „Titanic: Case Closed“ geht dieser Theorie nach. Ein Film von Nigel Levy.

Links

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: