Verweigern statt Regieren

Das Ende von Jamaika

Nach dem Scheiten der Jamaika-Sondierungsgespräche ist nun die SPD am Zug. Ausgerechnet der Wahlverlierer, der eine erneute Große Koalition schon am Wahlabend kategorisch ausgeschlossen hatte.
FDP-Chef Christian Lindner wurde schon als Minister gehandelt, doch es kam bekanntlich anders. Nun liegt es an der SPD, damit noch eine Regierung zustande kommt, ohne dass es Neuwahlen gibt. Doch die Partei weiß nicht genau, was sie eigentlich will. Ein SPIEGEL TV-Film von Henrik Neumann.

Links

Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?


LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Das Ende von Jamaika | spiegel.tv


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?