Deutschlands modernste Motorradfertigung

Wie entsteht ein Motorrad?

Im Frühjahr ist Hochsaison in Deutschlands einzigen Motorradwerk in Berlin-Spandau. Hier baut BMW Zweiräder - vom Roller über den Scooter bis zum Sechszylinder. Viele Maschinen gehen ins Ausland.
Seit mehr als 40 Jahren werden im einzigen deutschen Motorradwerk in Berlin-Spandau Motorräder von BMW gebaut. Vom Roller bis hin zum Sechszylinder-Luxustourer laufen täglich mehr als 500 Maschinen vom Band. Rund 2.000 Mitarbeiter sorgen für einen reibungslosen Ablauf, Hightech-Verfahren und traditionelle Handarbeit treffen in besonderem Maße zusammen. SPIEGEL TV Wissen dokumentiert den Bau eines BMW-Sechszylinder-Supertourers in einer der modernsten Motorradfertigungen der Welt. Autorin Nathalie Brandt durfte jeden Arbeitsschritt mit der Kamera begleiten.
44 Min.
|
SPIEGEL TV
Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?


LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Wie entsteht ein Motorrad? | spiegel.tv


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?