Ost- und West-Berlin nach der Maueröffnung

Magazin vom 12.11.1989

Drei Tage nach dem Fall der Mauer geht es im SPIEGEL TV Magazin vom 12. November 1989 nur um dieses eine Thema. Mehrere Kamerateams haben die Stimmung in beiden Teilen Berlins eingefangen.
In Deutschland erleben die Menschen in diesen Tagen die tiefgreifendste Veränderung nach dem Zweiten Weltkrieg. Die Mauer ist gefallen, die Wiederveinigung zum Greifen nah. Die SPIEGEL TV Reporter Maria Gresz, Gunther Latsch, Georg Mascolo, Cassian von Salomon und Thomas Schäfer berichten über die Gefühle der Deutsche, die Begnungen zwischen Ost und West. Nicht alles verläuft dabei reibungslos.

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?