Die Spur der Attentäter

Der Terror in Brüssel

Es sind Anschläge im Herzen Europas - am 22.03.2016 erschüttern mehrere Explosionen den Flughafen und die U-Bahn von Brüssel. Mindestens 31 Menschen sterben, mehr als 270 werden verletzt. Eine Spurensuche.
=== In der TV-Ausstrahlung der Reportage wurde im Zusammenhang mit dem Terrornetzwerk eine falsche Person gezeigt. Der von uns gezeigte Mohamed Belkaid war eine Fotoverwechslung. Wir haben die entsprechende Stelle im Film geändert. Wir bedauern den Fehler sehr. ===

Menschen rennen um ihr Leben, Polizeisirenen heulen, Sanitäter kümmern sich um Verletzte. An mehreren Orten zeitgleich schlagen die Attentäter in der belgischen Hauptstadt Brüssel am Dienstag zu. In einer aktuellen SPIEGEL TV Reportage berichten Reporter vom Ort des Geschehens. Außerdem wird der Frage nachgegangen, wie es zu den Anschlägen kommen konnte, wer die Attentäter und Hintermänner sind und welche Spuren die deutschen Behörden in dem Fall verfolgen.
45 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?


LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Der Terror in Brüssel | spiegel.tv


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?