Notfälle am Beginn des Lebens

Die Babyretterin

Wenn der Start ins Leben mit Komplikationen beginnt, ist die Ärztin Eva Robel-Tillig gefragt. Immer häufiger muss sie im Leipziger St. Georg Krankenhaus Neugeborenen von Crystal-abhängigen Müttern helfen.
Die Chefin der Neonatologie gilt als Koryphäe auf ihrem Gebiet. SPIEGEL TV hat die Lebensretterin für Babys über mehrere Monate bei ihrer Arbeit auf einer der modernsten Geburtenstationen Deutschlands begleitet. Die Zahl der Frühgeburten steigt, weil die Mütter immer älter werden. Auch problematische Mehrlingsgeburten nehmen zu, da immer mehr Eltern sich für eine künstliche Befruchtung entscheiden. Genauso wie die Anzahl der Babys, die mit einer Drogenproblematik zur Welt kommen. Ein Film von Adrian-Basil Mueller.

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?