Das Jahrhundert des Fluges

Der Mensch lernt fliegen

Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar.
In weniger als 100 Jahren haben mutige Erfinder und Pioniere das geschafft, wovon der Mensch seit Urzeiten träumt: Fliegen. Doch bis dahin war es ein langer und für viele ein tödlicher Weg.
Den Brüdern Orville und Wilbur Wright gelang im Dezember 1903 das, was andere vor ihnen Jahrhunderte lang vergeblich versucht hatten: Sie verließen als erste Menschen den Erdboden - und zwar in einem motorisierten Flugzeug, über das sie in der Luft vollständig die Kontrolle behielten. Die BBC-Doku aus der Reihe „The Century of Flight“ zeigt die rasante Entwicklung der Luftfahrt von 1900-1914 und schildert, welche bahnbrechenden Ideen die Geburt des Flugzeugs überhaupt ermöglicht haben.

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?