Mit dem Notarzt auf Schicht

Tierrettung im Akkord

In der Tierrettungsstation der Uni-Klinik Hannover herrscht rund um die Uhr Hochbetrieb – auch am Wochenende. Bis zu 30 Fälle behandeln die diensthabenden Ärzte hier am Tag, leider nicht immer mit Erfolg.
Dr. Marc Hobert ist diensthabender Notarzt in der Klinik für Kleintiere. Seine Schicht ist bis zu 30 Stunden lang. Dafür arbeitet der Veterinär an einer der weltweit modernsten Rettungsstationen für Hunde und Katzen. Seit fünf Jahren ist der Neurologe und Chirurg bei der Universitätsklinik Hannover unter Vertrag. Bis zu 30 Notfälle von Samstag auf Sonntag sind keine Seltenheit. SPIEGEL TV-Autor Markus Grün hat den Allroundmediziner mit der Kamera begleitet.
46 Min.

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?