Auf den Spuren der Holzmafia

Brasiliens Klima-SEK

Pro Minute wird in Amazonien Regenwald in der Größe eines Fußballfeldes zerstört. Organisierte Banden betreiben das weltweite Geschäft mit Tropenhölzern. Die brasilianische Umweltbehörde IBAMA kämpft dagegen.
Zerstören statt beschlagnahmen - so lautet das Motto des Sondereinsatzkommandos G. E. F. Die Männer und Frauen des SEKs verfolgen eine neue, harte Linie. Illegal handelnde Holzfäller werden nicht nur festgenommen und vor Gericht gestellt, sondern ihre Einrichtungen und Maschinen werden unbrauchbar gemacht. Zur Not mit Gewalt. Ein Film von Steffen Haug.
52 Min.

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?