Die Einbrecherjäger der Soko "Castle"

Notruf aus dem Kleiderschrank

Zwei Männer durchwühlen ein Haus und werden festgenommen: Glück für die Hamburger Soko "Castle", die gegen Einbrecherbanden kämpft. In dem Fall half den Ermittlern ein mutiger Teenager.
Die Sondereinheit mit rund 100 Beamten ist seit 2015 Hamburgs Antwort auf Einbruchskriminalität. Die Ermittler arbeiten stets unter der Annahme, dass Einbrecher Serientäter sind. Nach dem Motto: "Erkennt man die Serie, findet man schneller zum Täter". Eine SPIEGEL TV-Reportage von Beate Schwarz.

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?