Von Ungarn nach Deutschland

Unterwegs mit privaten Fluchthelfern

Sie konnten die Fernsehbilder nicht mehr tatenlos ertragen: Manu und fünf weitere Deutsche machen sich auf den Weg nach Röszke. Ihr Plan: Flüchtlinge aus dem ungarischen Lager nach Deutschland bringen.
Menschen illegal nach Deutschland zu bringen, ist strafbar. Hunderte private Fluchthelfer sind trotzdem unterwegs. Wie die Flüchtlinge, haben auch sie Angst, an den Grenzen erwischt zu werden. Doch ihre Angst ist nicht groß genug, um sie vom Helfen abzuhalten. SPIEGEL TV-Reporterin Vanessa Schlesier hat deutsche Fluchthelfer auf ihrem riskanten Trip von Ungarn nach Deutschland begleitet.
12 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?