Das Geschäft mit den Haaren

Waschen, Kleben, Föhnen

Darija leidet unter Haarausfall. Um sich endlich wieder wohlzufühlen, ist sie nach Madrid gereist. Dort befindet sich eine der weltweit führenden Kliniken für Eigenhaartransplantationen.
Haare gelten als Symbol für Gesundheit und Vitalität, doch was wenn sie ausfallen? Zwölf Millionen Menschen haben in Deutschland Haarausfall. Dem Leiden ein Ende zu setzen, ist ein kostspieliges Unterfangen. Über 6000 Euro muss Protagonistin Darija zahlen, eine stundenlange OP auf sich nehmen und mindestens ein Jahr auf das gewünschte Ergebnis warten. Für Darija und viele weitere Patienten kein Problem, denn es ist die große Chance auf volles Haar. Ein Film von Timo Gramer und Daniel Hartung für SPIEGEL TV Wissen.
46 Min.

Links

Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?


LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Waschen, Kleben, Föhnen | spiegel.tv


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?