Rugby auf Rollschuhen

Roller Derby mit den "Harbor Girls"

Der FC St. Pauli ist als Fußball-Kultverein vom Hamburger Millerntor bekannt geworden. Kultstatus könnte auch die Rollerderby-Abteilung des Kiezclubs erlangen - Frauen spielen eine Art Rugby auf Rollschuhen.
Rollerderby kommt aus den USA und hat sich aus einer feministischen Punkbewegung entwickelt. Eines der besonderen Merkmale sind die martialisch-kreativen Namen, die sich die Spielerinnen geben: Und so heißen die Protagonistinnen des Films von Thomas Schaefer "Knock`n Rose", "Holly Hellraiser" und "Spooky Spike".
43 Min.

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?