Leben, Lernen, Leistung

Elite-Internat Schloss Torgelow

Schneeballschlachten und Piercings sind verboten, dafür gibt es kleine Klassen und eine intensive Betreuung – so sieht es auf einer der teuersten Privatschulen Deutschlands aus.
Jedes Jahr kommen 50 neue Schüler im Elite-Internat Schloss Torgelow an. Bei bis zu 33.000 Euro Schulgeld pro Jahr ein gutes Geschäft für die Betreiber. Aber auch viele Schüler profitieren: Hochbegabte Kinder, die in staatlichen Schulen zu verkümmern drohten, blühen hier auf. Auf Schloss Torgelow bekommen sie, was sie benötigen: Aufmerksamkeit, Förderung und eine Gemeinschaft, die sie mit ihren Eigenheiten aufnimmt. Doch gerade der Start in dieses neue Leben ist oft schwierig. Das erste mal weg von zu Hause, müssen die Kinder es schnell lernen, selbstständig zu werden. Ein strenges Regelwerk soll ihnen dabei helfen. SPIEGEL-TV-Reporterin Tanja Dammertz hat die Kinder von Schloss Torgelow begleitet.

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?