Ein Tag bei Deutschlands größtem Fischverarbeiter

Vom Lachs zum Fingerfood

SPIEGEL TV dokumentiert, wie aus Frischfisch und Muscheln echte Spezialitäten werden - vom "Indianer" genannten Räucherlachs bis zum raffinierten Fingerfood.
Experten empfehlen, mindestens einmal pro Woche Fisch oder Meeresfrüchte zu essen. Denn die enthalten nicht nur viel Eiweiß, wichtige Mineralstoffe und Vitamine, sondern auch die gesundheitsfördernden Omega-3-Fettsäuren. Fast 1, 3 Millionen Tonnen Fischereierzeugnisse sind im Jahr 2009 auf die Teller gelandet. Ein großer Teil davon durchläuft die Manufakturen der "Deutschen See" - dem nationalen Marktführer bei der Verarbeitung und Vermarktung von Fisch und Meeresfrüchten. Besonders beliebt: Fische aus dem Meer, allen voran der Lachs. Er gehört für viele, wie auch die Jacobsmuschel zur gehobenen Esskultur.
44 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?