Abgewürgt!

Anfänger auf dem Verkehrsübungsplatz

Ruckelnde Autos, knirschende Getriebe und es riecht nach verbranntem Gummi: der ganz normale Wahnsinn auf dem Verkehrsübungsplatz Bad Oldesloe. Bei den meisten Fahranfängern liegen die Nerven blank.
Fahranfänger haben auf solchen Plätzen die Möglichkeit, in Begleitung eines Führerschein-Inhabers das Autofahren zu üben. Doch anders als ein professioneller Fahrlehrer hat der Beifahrer hier kaum Möglichkeiten einzugreifen, wenn sein Schüler Fehler macht. Und mit den pädagogischen Fähigkeiten der Kopiloten ist es oft nicht weit her. Auf dem Beifahrersitz zeigen Väter, Mütter und Ehepartner ihr wahres Gesicht. SPIEGEL TV-Autor Ralph Quinke hat Fahrversuche auf dem Verkehrsübungsplatz in Bad Oldesloe beobachtet.

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?